section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Vergangenen Donnerstag meldete eine 11-Jährige einen Vorfall an einer Regensburger Bushaltestelle: Ein ungewöhnlich gekleideter Mann ließ unter seinem Schottenrock tiefer blicken als erwünscht. Die Kriminalpolizei konnte einen Regensburger als Tatverdächtigen feststellen.

Dank der auffälligen Aufmache des Gesuchten konnte die Schülerin den Beamten eine detaillierte Beschreibung liefern. Dadurch konnte die Kriminalpolizei Regensburg den Täter schnell ausfindig machen. Der 36-jährige Mann wurde durch die Beamten vernommen. Derzeit werden der genaue Geschehensablauf sowie der Tatvorwurf geklärt.

Schülerin bemerkt Exhibitionisten an Bushaltestelle

Der Mann war am vergangenen Donnerstag in der Nähe eines Biomarktes in der Kumpfmühler Straße aufgefallen. Er saß vor der dortigen Bushaltestelle am Boden und lehnte an einem Schild. Durch seine Haltung war offensichtlich, dass der Exhibitionist unter seinem Schottenrock keine Unterwäsche trug. Er soll außerdem sein Geschlechtsteil manipuliert haben. Später entfernte er sich in Begleitung eines ebenso auffälligen Bekannten von der Bushaltestelle. Der Vorfall wurde durch ein 11-jähriges Mädchen gemeldet, dass den Mann und seinen Begleiter bemerkt hatte. Die Kriminalpolizei Regensburg bat im Zuge der Ermittlungen um Zeugenberichte.
Bildquelle: pixelio.de | Rike

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer