16-Jährige aus Thalmassing wird vermisst


Seit einer Woche wird Mia Eichberg aus Thalmassing vermisst. Die Jugendliche könnte sich auch im Raum Regensburg aufhalten.

Mia Eichberg verschwand am vergangenen Mittwoch, 25. September. Die 16-Jährige sollte an diesem Tag in eine Mädchenwohngruppe in Thalmassing zurückkehren, so die Polizei. Betreuer schalteten am Mittwochabend die Polizei ein, nachdem die 16-Jährige noch immer nicht zurück war. Die Suche nach dem Mädchen blieb bislang ergebnislos. Trotz der Überprüfung möglicher Anlaufadressen sowie der Fahndung der Polizei konnte die 16-Jährige bislang nicht gefunden werden. Die Polizei bittet deshalb die Bevölkerung um Mithilfe.

Beschreibung der 16-Jährigen

Mia Eichberg ist etwa 160 cm groß und von normaler Statur. Zuletzt war sie dunkel bekleidet und trug eine Brille.

Nach bisherigen Erkenntnissen hielt sich die Jugendliche vorzugsweise im Stadtgebiet Regensburg und hier vor allem im Bahnhofsumfeld auf. Nach Angaben der Polizei besteht aber auch die Möglichkeit, dass sie im Landkreis Regensburg oder im Raum Ingolstadt unterwegs ist.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neutraubling unter der Rufnummer 09401/93020 entgegen.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Polizei Oberpfalz



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang