Brände in der nördlichen Oberpfalz: Weitere Festnahme bestätigt


Nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger im Fall der Brandserie in der nördlichen Oberpfalz hat die Polizei einen weiteren Mann festgenommen. Gegen den 19-Jährigen wurde ebenfalls Haftbefehl erlassen.

Im Zuge der Brandserie in der nördlichen Oberpfalz hat die Polizei am Wochenende einen weiteren 19-jährigen Tatverdächtigen aus Neustadt an der Waldnaab festgenommen. Der junge Mann wurde schließlich am Samstag angehört und nach einem erlassenen Haftbefehl ebenfalls in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Bereits am frühen Freitagmorgen gelang der Polizei die Festnahme von zwei vermeintlichen Brandstiftern bei Weiden. Die beiden jungen Männer sind 18 und 19 Jahre alt. Nach ihrer Anhörung erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl.

Die drei Männer sollen für insgesamt sechs Brände mit rund 600.000 Euro Sachschaden verantwortlich sein. Die Kripo ermittelt weiter.
Bildquelle: bigstockphoto.com | C. Nass



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang