Regensburg: 40 Häuser in Gartenanlage aufgebrochen


Am Wochenende wurden in Regensburg 40 Häuser in einer Kleingartenanlage aufgebrochen. Der Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend und Samstagmorgen gewaltsam Zutritt zu insgesamt 40 Gartenhäuschen am Weinweg in Regensburg. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Teure Werkzeuge erbeutet

Die Einbrecher stahlen unter anderem Bohrmaschinen und Motorsägen. Der Wert der gestohlenen Geräte wird von der Polizei auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Polizei sucht dringend Zeugen

Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen. Sie bittet vor allem Personen, die sich zur Tatzeit im Bereich der Donau aufgehalten haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Nummer 09 41 / 5 06 21 21 zu melden.
Bildquelle: pixelio.de | Rainer Sturm



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang