section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Bei einem Brand in einem Regensburger Kinderheim wurden am Montagabend sieben Personen leicht verletzt.  

Wie die Polizei mitteilte kam es am Montagabend gegen 19.40 Uhr im Regensburger Kinderheim St. Vincent zur Rauchentwicklung. Nach der Evakuierung aller Personen ins Freie und der Beendigung der Löscharbeiten durch die Rettungskräfte wurde festgestellt, dass die Couch eines Gruppenraums Feuer gefangen hatte. Neben der Couch wurde auch das Zimmer leicht beschädigt.  

Durch die Rauchgasentwicklung der brennenden Couch wurden insgesamt sechs Jugendlich sowie eine Betreuerin leicht verletzt. Die sieben Personen wurden zur vorsorglichen Untersuchung in verschiedene Krankenhäuser gebracht.

Wie es zum Feuer kam, ermittelt derzeit die Kriminalpolizei Regensburg.
Bildquelle: bigstockphoto.com | chalabala

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer