Regensburg: Unbekannter macht sich an drei Geschäften zu schaffen

Am Wochenende versuchte ein unbekannter Täter, in drei Geschäfte im Zentrum von Regensburg einzubrechen. Aus einem Laden konnte Bargeld entwendet werden.

Weiterlesen...

Teublitz: Brand in Asylunterkunft

Beim Brand in einer Asylbewerberunterkunft in Teublitz im Landkreis Schwandorf erlitten zwei Personen jeweils eine leichte Rauchgasvergiftung. Das Gebäude selbst ist derzeit nicht mehr bewohnbar.

Weiterlesen...

Ermittlungen nach Angriff auf „Alan Kurdi“

Nach dem Angriff auf das Rettungsschiff „Alan Kurdi“ der Regensburger Hilfsorganisation Sea Eye hat sich die Hamburger Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Das Schiff war Ende Oktober von libyschen Milizen bedroht worden.

Weiterlesen...

Eschenbach: Frau soll vierjährigen Stiefsohn getötet haben

In der Nacht zum Montag, 04.11.2019, erreichte den Rettungsdienst und die Polizei die Meldung über ein lebloses Kind in Eschenbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab). Es besteht der dringende Verdacht eines Tötungsdelikts. Die Stiefmutter wurde wegen Verdacht auf Totschlag festgenommen.

Weiterlesen...

Regensburg: Einbrecher scheitern an Wohnungstür

Bislang Unbekannte versuchten am Wochenende in zwei Wohnungen im Osten und Norden von Regensburg einzubrechen. Allerdings ohne Erfolg. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Weiterlesen...

Geschlagen und gewürgt – 18-Jähriger in Untersuchungshaft

Am Mittwoch, den 06.11.2019, kam es zur Mittagszeit im Regensburger Bahnhofsbereich zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 18-jährigen Männern. Ein Tatverdächtiger sitzt nun in Untersuchungshaft.

Weiterlesen...

Breiter Protest gegen AfD-Stand am Domplatz

Am Dienstag war für 14.30 Uhr eine Veranstaltung der Landesfraktion der Alternative für Deutschland am Regensburger Domplatz angekündigt. Ein breites Bündnis aus Parteien und Initiativen formierte sich unter dem Titel „Gemeinsam für Menschlichkeit“ gegen die Informationsveranstaltung der AfD.

Weiterlesen...

A3 bei Wörth an der Donau: Lkw stürzt Böschung hinab

Auf der A3 bei Wörth an der Donau ereignete sich am Montagmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Lkw-Fahrer kam mit seinem Sattelzug, der mit Schotter beladen war, von der Fahrbahn ab und stürzte die Böschung hinab.

Weiterlesen...

Zeugenaufruf: 61-Jähriger spricht Kind in Neumarkt an

Am Samstagnachmittag wurde in der Stadtmitte von Neumarkt in der Oberpfalz ein 10-Jähriger von einem Mann angesprochen. Anschließend kam es zu Berührungen vonseiten des Mannes. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest und sucht nach weiteren Zeugen.

Weiterlesen...

Regensburg: Mehrere Einbrüche am langen Wochenende

Am langen Wochenende kam es in Regensburg gleich zu mehreren Einbrüchen. Dabei entstanden Sachschäden von mehreren tausend Euro. Tatverdächtige konnten bislang noch nicht ermittelt werden.

Weiterlesen...

Brände in der nördlichen Oberpfalz: Weitere Festnahme bestätigt

Nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger im Fall der Brandserie in der nördlichen Oberpfalz hat die Polizei einen weiteren Mann festgenommen. Gegen den 19-Jährigen wurde ebenfalls Haftbefehl erlassen.

Weiterlesen...

Brände in der nördlichen Oberpfalz: Tatverdächtige festgenommen

Fünf Brände, rund 600.000 Euro Sachschaden – der Oberpfälzer Polizei gelang die Festnahme zu einer Serie vermeintlicher Brandstiftung. Zwei Tatverdächtige wurden am frühen Freitagmorgen festgenommen.

Weiterlesen...

Drogenhändler flüchtet und rennt Seniorin um

Am Mittwoch beobachtete die Polizei auf dem Neupfarrplatz einen 19-Jährigen beim Drogenhandel. Auf seiner Flucht rannte er eine 71-jährige Passantin um, die stürzte und sich dabei am Kopf verletzte. Gegen den Mann wurde ein Haftbefehl erlassen. 

Weiterlesen...

Fachkräftebedarf am Arbeitsmarkt weiterhin groß

Die Zahl der Arbeitslosen sank im Oktober in und um Regensburg erneut. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote bei 2,1 Prozent. Die Nachfrage nach Fachkräften am Arbeitsmarkt ist indes weiterhin groß.

Weiterlesen...

Haftbefehl wegen Mordes gegen Lkw-Fahrer

Gegen einen dringend tatverdächtigen 43-Jährigen, der einen Lkw-Fahrer in Burglengenfeld getötet haben soll, wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Der Mann wurde mittlerweile in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Weiterlesen...

Weitere Sparmaßnahmen bei Krones

Die Krones AG mit Sitz in Neutraubling wird weitere Sparmaßnahmen ergreifen. Obwohl der Umsatz des Abfüllanlagenherstellers im dritten Quartal 2019 anstiegt, will das Unternehmen weitere Einsparungen betreiben und die Investitionen kürzen. Zudem sollen vor allem in Deutschland 300 bis 500 Stellen gestrichen werden.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang