Lkw-Unfall legte A3 lahm

Ein Lkw-Unfall im Baustellenbereich auf der A3 in Fahrtrichtung Regensburg sorgte am Dienstagmorgen für einen stundenlangen Stau. Insgesamt liefen 600 Liter Diesel aus. Gegen Mittag war die Bergung abgeschlossen und der Stau löste sich langsam auf.

Weiterlesen...

33-Jähriger verschluckt Heroinplomben

Bei einer Polizeikontrolle in Regensburg verschluckte ein 33-Jähriger mehrere Heroinplomben. Der wohnsitzlose Mann wurde zur ärztlichen Versorgung und Überwachung in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen...

Widerstand gegen Schließung der PI Nord

Bereits vor der Veröffentlichung der Pläne, die Polizeiinspektion Nord in Stadtamhof zu schließen und eine einzige Polizeiinspektion am Minoritenweg zu installieren, regt sich Widerstand. Bürger des Stadtnordens und des nördlichen Landkreise sind mit ihren Bedenken an die Politiker herangetreten, die wegen der geplanten Schließung ebenfalls besorgt sind.

Weiterlesen...

Mollath fordert 1,8 Millionen Euro Schadensersatz

Im August 2014 wurde er vom Landgericht Regensburg freigesprochen, doch nun geht der Fall Gustl Mollath in eine neue Runde. Mollath fordert vom Freistaat rund 1,8 Millionen Euro Schadensersatz für die 2747 Tage, die er zu Unrecht in der Psychiatrie untergebracht war.

Weiterlesen...

„Fridays for Future“ in Ostbayern

In der Oberfpalz und in Niederbayern gab es am Freitag wieder zahlreiche Demonstrationen für einen besseren Klimaschutz. Allein in Regensburg waren rund 800 Teilnehmer zur „Fridays for Future“-Kundgebung auf den Straßen. In Deggendorf gingen neben Schülern auch „Oldies“ auf die Straße, um ein Zeichen für die Zukunft zu setzen.

Weiterlesen...

„Vergelt's Gott“-Bier für 34 Jahre treue Freundschaft

„Vergelt's Gott“ ist eine der schönsten Formen, in Bayern „Danke“ zu sagen. Als Anerkennung für 34 Jahre Zusammenarbeit im Hotel Restaurant Bischofshof am Dom hat die Brauerei Bischofshof 1.000 Flaschen Festbier mit einer ganz besonderen Widmung für Monika und Herbert Schmalhofer aufgelegt.

Weiterlesen...

Bayern will Tiertransporte einschränken

Bayern will Tiertransporte künftig nur gemeinsam mit Tierschutz erlauben. In bestimmte Drittstaaten sollen Tiere nur noch transportiert werden, wenn nachgewiesen wird, dass auf der gesamten Transportroute die Anforderungen der EU-Tiertransportverordnung eingehalten werden. Das Umweltministerium hat hierzu eine Liste von 17 Staaten veröffentlicht, bei denen erhebliche Zweifel bestehen, dass die deutschen Tierschutzstandards durchgehend beim Transport bis zum Zielort der Tiere eingehalten werden.

Weiterlesen...

„Fridays for Future" mit Verkehrsstörungen

Seit Monaten sorgen die Demonstrationen für den Klimaschutz für Furore. Für den morgigen Freitag ist wieder eine Versammlung in Regensburg geplant. Das Motto: „Fridays for Future – Gemeinsam für Klimaschutz!". Die Polizei rechnet mit mehr als 1.000 Teilnehmern und Verkehrsstörungen.

Weiterlesen...

Polizisten krankenhausreif geschlagen

Bei einem Polizeieinsatz am Sonntagabend im Regensburger Stadtosten wurden drei Beamte von einer Personengruppe attackiert. Gegen zwei Tatverdächtige wurde am Montag Haftbefehl unter anderem wegen versuchten Totschlags erlassen. Einer der Tatverdächtigen sprang im Amtsgericht aus dem Fenster und verletzte sich dabei schwer.

Weiterlesen...

Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat sofortige Beschwerde gegen die Nichtzulassung der zweiten Anklage gegen Joachim Wolbergs eingelegt. Das Landgericht hatte die Anklage wegen Spenden des Immobilien-Zentrums am Montag zurückgewiesen.

Weiterlesen...

Pentling: Mann stellt sich nach Großeinsatz

Am Mittwochmorgen kam es in Pentling zu einem größeren Einsatz der Polizei, bei dem sich ein Mann widerstandslos festnehmen ließ. Zuvor hatte sich der 40-Jährige mit einer Waffe in einem Wohnhaus verschanzt.

Weiterlesen...

Radfahrerin stirbt nach Kollision mit Lkw

Am Dienstagabend kam es im Stadtosten von Regensburg zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Lkw. Die 53-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen...

20 Jahre kulttouren Regensburg

Pünktlich zum 20-jährigen Vereinsbestehen präsentiert präsentiert kulttouren e.V., der Verband der Regensburger Gästeführer, ab sofort seine 13. Auflage des Programms mit 57 Themenführungen für das Jahr 2019. Das Programm zeigt die Faszinationen und Geschichte rund um die Regensburger Altstadt. Besonders spannend sind die Touren für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

Weiterlesen...

Beherzter Einsatz für Eichhörnchen

Gleich zweimal in Folge rückten Feuerwehren in Bayern aus, um Eichhörnchen-Babys zu retten. Am Wochenende wurden vier Eichhörnchen in Landshut vor dem Tod gerettet, die nun bei Regenstauf mit der Flasche aufgepäppelt werden. Weitere fünf kleine Nager wurden in München aus ihrer brenzligen Lage befreit, wo ihnen Sturmtief Eberhard fast zum Verhängnis geworden wäre.

Weiterlesen...

Wo schon vor Ostern die Weihnachtszeit beginnt

Während in den Supermärkten Osterhasen und Schoko-Eier Hochsaison haben, laufen in Niederbayern bereits die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest. Im März haben die rund 500 Mitarbeiter der Schokoladenfabrik Brandt in Landshut so wie jedes Jahr mit der Herstellung von Nikoläusen, Adventskalendern und Weihnachtsmännern begonnen. Allein rund 35 Millionen Schoko-Nikoläuse laufen dort in den kommenden Monaten von den Bändern. Gut gekühlt warten sie dann so lange, bis sie im Handel in die Regale kommen.

Weiterlesen...

Aktionsplan Wolf: Abschüsse weiterhin möglich

Die Bayerische Staatsregierung hat am Montag den „Aktionsplan Wolf“ vorgestellt. Demnach sollen Wölfe auch künftig in Ausnahmefällen zum Schutz von Weidetieren abgeschossen werden dürfen. Naturschützer kritisieren den Plan der Staatsregierung.

Weiterlesen...

www.face-and-fashion.de

Face and Fashion 2019: Die Final - Gala

vorverkauf
Über 10 Monate hinweg haben wir wieder für jede Ausgabe des filter-Magazins ein Gesicht gesucht. Ein professionelles Shooting und die dazugehörige Bilderstrecke zeigten die Monatssieger im Magazin filter. Am 04. Mai 2019 stehen die 10 Monatssiegerinnen und Monatssieger im Finale. Die Gäste entscheiden auf der Veranstaltung, wer sich den Titel „FACE AND FASHION 2019“ sichern wird. Ebenso gibt es wieder einen schönen Saalpreis und eine lange Aftershowparty.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets unter https://shop.face-and-fashion.de!
Werbung


Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang