Immobilienhaie enteignen statt Mieter*innen!


immobilienhaie enteignen statt mieter innen fullRegensburg wurde erst neulich von der SZ treffend als „Boomtown" bezeichnet, welche „ihre Menschen langsam vertreibt", denn „die Mieten sind explodiert, die Kaufpreise für Wohnungen auch." Regensburg ist auf Platz 7 der teuersten Kaufpreise für Wohnungen in ganz Deutschland!

Parallel zur miserablen Wohnungssituation sind Immobiliengewerbe und Politik in den größten Korruptionsskandal in der Regensburger Geschichte verwickelt. Wieder die SZ: „Schmiergeld gegen Baugrund, abgehörte Telefonate, ein seltsamer Beratervertrag, Parteispenden in Millionenhöhe, kostenlose Segeltörns, Razzien in Banken und beim SSV Jahn – die Regensburger Affäre liefert Stoff für einen Mafiafilm."

Daher wird ein vollkommenes Umschwenken in der Regensburger Politik geforder. Es kann sich einem Fußmarsch durch die Regensburger Innenstadt angeschlossen und lautstark für eine gerechte Wohnungspolitik demonstriert werden, die nicht die Mieter*innen leiden lässt, sondern den Immobilienhaien die Zähne zieht!

Treffpunkt ist am Samstag, den 29.09. um 15:00 Uhr am Hauptbahnhof und es wird zusammen der Weg bis zum Alten Rathaus bestritten. Auf dem Weg dorthin wird an verschiedenen Stationen Halt gemacht und wohnungspolitische Verfehlungen angeprangert. Zum Abschluss wird bei der Stadtregierung ein offizieller Antrag eingereicht.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Recht auf Stadt
FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2019 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang