Wolbergs-Prozess: Plädoyers verschoben


Die Plädoyers im Regensburger Korruptionsprozess wurden vom Landgericht verschoben. Ursprünglich sollte die Staatsanwaltschaft ihre Schlussvorträge am 29. April halten, nun finden sie jedoch erst am 6. Mai statt. Ein Urteil wird nicht vor Ende Juni erwartet.

In der Sitzung am 29. April sollen nun abermals Telefonate abgespielt und Auszüge aus dem Bundeszentralregister verlesen werden. Außerdem sollen Medienberichte thematisiert werden, in denen Wolbergs nach Meinung seiner Verteidiger vorverurteilt wird.

Eigentlich war die Urteilsverkündung für Mai geplant, mittlerweile soll ein Urteil frühestens Ende Juni fallen.
Bildquelle: bigstockphoto.com | yanc
FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2019 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang