Wichtiges zur Kommunalwahl 2020

Am 15. März 2020 haben es die Regensburger wieder in der Hand: Mit ihren Stimmen entscheiden die Bürger, wer für sechs Jahre die Verantwortung für die Stadt Regensburg übernimmt. Gewählt werden der Oberbürgermeister sowie 50 Stadträte, die die Welterbestadt regieren werden. Doch wie läuft die Wahl eigentlich ab?

Weiterlesen...

Umfrage zur Kommunalwahl 2020 in Regensburg

Noch sind es rund vier Wochen bis zur Kommunalwahl am 15. März 2020. Wer wird Regensburg danach regieren? Mehrmals wöchentlich befragen wir hierzu die Wähler in der Welterbestadt nach ihrer Meinung. Das Fazit des ersten Umfrage-Tages in Kürze: Die Zahl der Nichtwähler ist beängstigend.

Weiterlesen...

Wie führen wir unsere Umfrage zur Kommunalwahl 2020 durch?

Seit dem 12. Februar 2020 befragen wahlberechtigte Personen aus Regensburg nach ihrer Stimme für die Kommunalwahl am 15. März 2020. Von Montag bis Freitag können sie unsere täglich aktualisierten Umfragedaten zur Kommunalwahl 2020 einsehen. Wie wir die Umfrage durchführen, lesen sie hier.

Weiterlesen...

Regensburger Altstadt wird verkehrsberuhigter

Der Verkehr in der Regensburger Altstadt soll verringert werden. Ab heute treten die ersten Neuerungen in Kraft. Gerade einige Kaufleute der Welterbestadt sind darüber jedoch wenig erfreut.  

Weiterlesen...

Mehr Grün für die Stadt

Im Regensburger Planungs- und Umweltausschuss wurde am Dienstag der Beschluss zum Freiraumentwicklungsplan und zur Freiflächengestaltungssatzung einstimmig angenommen. Die ÖDP-Fraktion begrüßt den Plan zwar, kritisiert aber auch einige Punkte.

Weiterlesen...

Freie Wähler mit straffem Terminplan

Einen straffen Terminplan hatten die Teilnehmer der Winterklausur der Freien Wähler in Schwarzenfeld am Mittwoch. Neben dem Innovationspark Wackersdorf nahmen sie den Hochwasserschutz in Nittenau unter die Lupe und informierten sich in Schwandorf außerdem über innovative Energiekonzepte.

Weiterlesen...

Regensburg: Anklage gegen Franz Rieger erhoben

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat Anklage gegen den CSU-Politiker Franz Rieger erhoben. Laut Medienberichten werden dem Landtagsabgeordneten Verstöße gegen das Parteiengesetz, Beihilfe zur Steuerhinterziehung sowie Erpressung vorgeworfen.

Weiterlesen...

Freie Wähler starten in Winterklausur

Die Freien Wähler starten als erste Fraktion aus dem bayerischen Landtag in ihre Winterklausur. Vier Tage lang debattiert die Partei in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf über Themen wie berufliche Bildung und Energiewende.

Weiterlesen...

Radentscheid: Stadtrat entscheidet über weiteres Vorgehen

In der kommenden Woche wollen sich der Verwaltungsausschuss und der Stadtrat mit den Ergebnissen des Bürgerbegehrens „Radentscheid Regensburg“ befassen. Das teilt die Stadt mit. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens beantragten bei der Stadt einen Bürgerentscheid, nachdem sie mehr als 6.000 Unterschriften gesammelt hatten.

Weiterlesen...

Wolbergs bleibt vorläufig suspendiert

Joachim Wolbergs bleibt vorläufig vom Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Regensburg suspendiert. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden. Wolbergs zeigt sich von der Entscheidung wenig überrascht.

Weiterlesen...

Norbert Hartl tritt aus der SPD aus

Norbert Hartl tritt nach 48 Jahren Parteizugehörigkeit aus der SPD aus. Dies hat der ehemalige SPD Fraktionsvorsitzende im Stadtrat in einem Brief an den SPD-Unterbezirk mittgeteilt. Zuletzt war Hartl wegen dem Parteispendenprozess rund um Joachim Wolbergs, Volker Tretzel und dessen früheren Geschäftsführer in den Schlagzeilen. Hartl wurde dabei komplett freigesprochen, beklagt in seinem Brief die Vorverurteilung durch Teile der SPD.

Weiterlesen...

Plakataktion zur Sicherheit der Kinder

Pünktlich zum Schulstart werden Aktionen für einen sicheren Schulweg laut. Gerade im Hinblick auf die vielen ABC-Schützen, die ab diesen Dienstag wieder am Verkehr teilnehmen. Auch die Christlich-Sozialen Bürger (CSB) in Regensburg wollen mit einer Plakataktion auf die Sicherheit und den Schutz der Kinder aufmerksam machen.

Weiterlesen...

Regensburger SPD senkt Veröffentlichungsgrenze bei Spenden

Die SPD in Regensburg zieht Konsequenzen aus dem Korruptionsskandal rund um den suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs. Künftig soll es bei Parteispenden mehr Transparenz und strengere Regeln geben.

Weiterlesen...

Ermittlungen gegen Alt-OB Schaidinger eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat die Ermittlungen gegen Alt-Oberbürgermeister Hans Schaidinger eingestellt. Dem Alt-OB wurde vorgeworfen, während seiner Amtszeit Vorteile eines Bauunternehmers entgegengenommen zu haben.

Weiterlesen...

Wolbergs bleibt weiterhin suspendiert

Joachim Wolbergs bleibt weiterhin vom Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Regensburg suspendiert. Das hat das Verwaltungsgericht entschieden und damit einen Antrag von Wolbergs abgewiesen.

Weiterlesen...

Fridays for Future demonstriert wieder

Bereits zum neunten Mal zieht die Fridays for Future Bewegung durch die Gassen der Regensburger Altstadt. Um 11 Uhr startete der Demonstrationszug, der erneut von Plakaten, lauten Parolen und viel Musik getragen wird. Auf Verkehrsstörungen weißt die Polizei auch diesmal hin, die Sperrung großer Teile Altstadt wie bei der letzten Großdemo gibt es aber nicht.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang