SPD-Untersuchungskommission zur umfassenden und unabhängigen Aufklärung

spd untersuchungskommission zur umfassenden und unabhaengigen aufklaerung introFolgende bereits am Sonntag vorbereitete Erklärung der Regensburger SPD wurde vom Vorstand des SPD-Stadtverbands am 23.01.2017 einstimmig beschlossen: Einsetzung einer unabhängigen SPD-Untersuchungskommission zur umfassenden und unabhängigen Aufklärung der zugeflossenen Spenden an die SPD.

Weiterlesen...

Linke-Stadträte begrüßen Hartls Rücktritt

linke stadtraete begruessen hartls ruecktritt introLinke-Stadträte Richard Spieß und Irmgard Freihoffer begrüßen Norbert Hartls Rücktritt von politischen Ämtern und fordern ein Ende der Parteienfinanzierung durch Firmen.

Weiterlesen...

SPD: Rückkehr von Wolbergs ins Amt nicht mehr möglich

spd rueckkehr von wolbergs ins amt nicht mehr moeglich introDie SPD-Stadtratsfraktion und die Regensburger SPD legen Joachim Wolbergs den Rücktritt aus dem Amt nahe. In einer Erklärung an die Öffentlichkeit heißt es: 

Weiterlesen...

SPD-Fraktionschef Norbert Hartl tritt zurück

spd fraktionschef norbert hartl tritt zurueckDer SPD-Fraktionschef Norbert Hartl zieht seine Konsequenzen aus der Spendenaffäre um Oberbürgermeister Joachim Wolbergs. Wie er in einer Stellungnahme an die Presse verlauten ließ. Darin heißt es:

Weiterlesen...

Linke-Stadträte werfen Schlegl unerträgliche Scheinheiligkeit vor

linke stadtraete werfen schlegl unertraegliche scheinheiligkeit vor introIm Zusammenhang mit der Regensburger Spendenaffäre und möglicher Vorteilsannnahme und -gewährung durch OB Joachim Wolbergs und Alt-OB Hans Schaidinger schreiben die Stadträte der Linksfraktion im Stadtrat, Irmgard Freihoffer und Richard Spiess:

Weiterlesen...

Oberbürgermeister Wolbergs in der JVA Straubing

oberbuergermeister wolbergs in der jva straubing introHeute ist der dritte Tag, nachdem Oberbürgermeister Joachim Wolbergs verhaftet wurde. Der dritte Tag in Untersuchungshaft. Mittlerweile liegen auch Vorwürfe gegen Alt-Oberbürgermeister Hans Schaidinger vor, noch dazu gab es eine Durchsuchung beim SSV Jahn Regensburg. Derzeit befindet sich Wolbergs laut MZ-Berichten in der JVA Straubing. Die Ereignisse spitzen sich weiter zu.

Weiterlesen...

FDP begrüßt Entscheidung der SPD-Stadtratsfraktion

meierhoferDer Vorsitzende der FDP-Stadtratsfraktion, Horst Meierhofer, begrüßt die gestern Abend getroffene Entscheidung der SPD-Stadtratsfraktion und ihres derzeitigen Vorsitzenden  Norbert Hartl, vorzeitig den Weg für einen Neuanfang frei zu machen und die Neuwahl des Fraktionsvorstandes auf Februar vorzuziehen.

Weiterlesen...

Die Grünen: Wolbergs soll als OB zurücktreten

grüneAuch die Grünen sprechen sich deutlich dafür aus, dass Oberbürgermeister Joachim Wolbergs sein Amt niederlegt. In einem Statement an die Presse äußern sie sich wie folgt: 

Weiterlesen...

Freie Wähler: "Verbleib des OB im Amt nicht vorstellbar"

artingerDie Freien Wähler halten eine weitere Zusammenarbeit mit Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und dessen Verbleiben im Amt für nicht mehr möglich. Ludwig Artinger, Fraktionsvorsitzender und Mitglied des Stadtrats:

Weiterlesen...

SPD-Stadtratsfraktion geht von Unschuldsvermutung aus

spd stadtratsfraktion geht von unschuldsvermutung aus introIn der Spendenaffäre um Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, der sich derzeit in Untersuchungshaft befindet, nahmen der Fraktionsvorsitzende der SPD Norbert Hartl sowie SPD Stadtverbandsvorsitzende Margit Wild nun zum weiteren Vorgehen Stellung. 

Weiterlesen...

Regensburgs Politiker blicken auf 2016 und fassen Pläne für 2017

regensburgs politiker blicken auf 2016 und fassen plaene fuer 2017 introEin neues Jahr beginnt. Zeit, Bilanz zu ziehen und nach vorne zu blicken. Regensburg Politiker haben für uns ihre größten Erfolge und Rückschläge aus 2016 Revue passieren lassen und geben Einblick in ihre guten Vorsätze für 2017.

Weiterlesen...

Freie Wähler verteilten Neujahrsglückwünsche

orangenAm Samstagvormittag entboten die Mitglieder des Vorstands der Freien Wähler Regensburg e. V., Kathrin Graml-Hauser, Manfred Hetznegger und Prof. Dr. med. Wolfgang Rösch mit tatkräftiger Unterstützung des Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler im Stadtrat, Ludwig Artinger und seiner Stellvertreterin, Kerstin Radler, die eine original Schornsteinfegermontur angezogen hatte, den Besucherinnen und Besucher der Markthalle am Dachauplatz, Neujahrsgrüße in Form von saftigen Orangen.

Weiterlesen...

CSB: Herzlicher Empfang in der Partnerstadt Brixen

janele introMit jeder Menge Informationen und Eindrücken kehrte die Delegation der Christlich Sozialen Bürger von Regensburgs Partnerstadt Brixen zurück. Ganz vorne weg CSB-Stadtrat Christian Janele, der bei einem Besuch von Brixens Gemeinderat Philipp Gummerer in Regensburg den freundschaftlichen Kontakt geknüpft hatte.

Weiterlesen...

Politiker-Umfrage: Wie stehen Sie zum Wahlsieg von Donald Trump?

politikWas viele kaum für möglich gehalten hätten, wurde am 08. November Gewissheit: Der Republikaner Donald Trump wird der nächste US-Präsident. Er konnte sich gegen Hillary Clinton als Kandidatin der Demokraten durchsetzen. Wie haben Regensburgs Politiker seinen Wahlsieg aufgenommen?

Weiterlesen...

Luxemburgs Außenminister Asselborn und SPD-Fraktionsvizin Wild werben für europäische Wertegemeinschaft

luxemburgs aussenminister asselborn und spd fraktionsvizin wild werben fuer europaeische wertegemeinschaftEin klares Bekenntnis zu Europa ist die Kernbotschaft am zweiten Tag der Klausurtagung der BayernSPD-Landtagsfraktion. SPD-Fraktionsvizin Margit Wild und Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn betonten bei ihrem Treffen in Bad Aibling, dass die EU eine Wertegemeinschaft ist - und nicht nur ein Wirtschaftsraum.

Weiterlesen...

Einigung bei Erbschaftsteuer: Mittelstand kann aufatmen

einigung bei erbschaftsteuer mittelstand kann aufatmenMit der Einigung von Union und SPD am vergangenen Wochenende hinsichtlich der Erbschaftsteuerreform dürfen Wirtschaftsunternehmen nun aufatmen. Der erarbeitete Kompromiss sieht die weitgehende Verschonung von Betriebsvermögen im Mittelstand vor. Mit dem aktuellen Beschluss ist gewährleistet, dass die Firmennachfolge nicht durch steuerbedingte Abgaben gefährdet wird, solange der übernommene Betrieb fortgeführt und die Arbeitsplätze erhalten bleiben.

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2019 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
zum Seitenanfang