section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Norbert Hartl tritt nach 48 Jahren Parteizugehörigkeit aus der SPD aus. Dies hat der ehemalige SPD Fraktionsvorsitzende im Stadtrat in einem Brief an den SPD-Unterbezirk mittgeteilt. Zuletzt war Hartl wegen dem Parteispendenprozess rund um Joachim Wolbergs, Volker Tretzel und dessen früheren Geschäftsführer in den Schlagzeilen. Hartl wurde dabei komplett freigesprochen, beklagt in seinem Brief die Vorverurteilung durch Teile der SPD.
Pünktlich zum Schulstart werden Aktionen für einen sicheren Schulweg laut. Gerade im Hinblick auf die vielen ABC-Schützen, die ab diesen Dienstag wieder am Verkehr teilnehmen. Auch die Christlich-Sozialen Bürger (CSB) in Regensburg wollen mit einer Plakataktion auf die Sicherheit und den Schutz der Kinder aufmerksam machen.
Die SPD in Regensburg zieht Konsequenzen aus dem Korruptionsskandal rund um den suspendierten Oberbürgermeister Joachim Wolbergs. Künftig soll es bei Parteispenden mehr Transparenz und strengere Regeln geben.

weitere Artikel aus der Kategorie Politik

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat die Ermittlungen gegen Alt-Oberbürgermeister Hans Schaidinger eingestellt. Dem Alt-OB wurde vorgeworfen, während seiner Am...
Joachim Wolbergs bleibt weiterhin vom Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Regensburg suspendiert. Das hat das Verwaltungsgericht entschieden und damit einen An...
Bereits zum neunten Mal zieht die Fridays for Future Bewegung durch die Gassen der Regensburger Altstadt. Um 11 Uhr startete der Demonstrationszug, der erneut v...
Die CSU Regensburg hat sich mit mehr als 60 Prozent für Astrid Freudenstein als OB-Kandidatin entschieden. Eine Mitgliederbefragung am Donnerstag ergab mit deut...
Nach dem Vorschlag dreier Kreisverbandsvorsitzender, Joachim Wolbergs in die SPD zurückzuholen, meldete sich nun auch der Vorsitzende des SPD-Stadtverbands Rege...
Christian Schlegl von der CSU will 2020 nicht mehr für den Regensburger Stadtrat kandidieren – aus beruflichen und privaten Gründen. 2014 stellte sich Schlegl n...
Wochenlang wurde sie diskutiert, wochenlang sorgte sie für Kontroversen, wochenlang war sie in den Schlagzeilen und nun ist sie vorbei – die Großdemonstration d...
Der Vorstand des Vereins „Brücke – Ideen verbinden Menschen e.V.“ hat am Mittwochabend Joachim Wolbergs als Spitzenkandidaten für die Kommunalwahl 2020 vorgesch...
Im Fall des suspendierten Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs verlas Richterin Elke Escher am Morgen des 03. Juli 2019 das Urteil und sprach in allen bis auf zw...
Der Grünen-Stadtvorsitzende Stefan Christoph will sich am 12. Juli bei seiner Partei als Regensburger Oberbürgermeisterkandidat bewerben. Bislang ist er der ein...

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer