section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Nehmen Sie am Dienstag, 30. April beim 8.Unternehmensempfang der IHK Regensburg und des Jugend Aktiv e.V. Ostbayern teil. Es erwarten Sie unter anderem Reden von Dr. Ludwig Spaenle, Staatsminister für Unterricht und Kultus, sowie von Referenten aus Bildung und Wirtschaft.

     
Eine Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer für Oberpfalz / Kelheim in Zusammenarbeit mit "Jugend aktiv" und Phönix Academiae e.V. findet am Dienstag, 30. April, von 17.30 bis 20 Uhr im Sitzungssaal statt. Ab 17 Uhr haben Sie beim 8.Unternehmensempfang die Gelegenheit zum Gespräch mit anderen Besuchern, Referenten und Personen aus Politik sowie Wirtschaft. Nach der Begrüßung durch IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes beginnt gegen 17.40 Uhr der Festvortrag "Was Sie aus Ihrer Bildung machen sollten" von Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus. Neben weiteren Vorträgen u.a. von Rechtsanwalt Lippold von Rössing, können auch Schülerreden und ein offenes  Podiumsgespräch zum Thema "Brain Drain" aus Ostbayern? ? Was können Politik und Wirtschaft tun? erwartet werden.

Gegen Ende des Abends werden die Aktivitäten von "Jugend Aktiv", die sich als Wegbegleiter für Hochbegabte verstehen, dem interessierten Publikum aufgezeigt. Abgerundet wird das Rahmenprogramm durch leckere Snacks und Getränke.

Auch weitere Gäste aus Bildung und Wirtschaft werden erwartet:
Prof. Dr. Udo Hebel, Rektor der Universität Regensburg Raimund Kronawitter, Personalleiter der Fa. Kromberg & Schubert, Abensberg (angefragt)
Paul Lippert, Ministerialbeauftragter für die Gymnasien der Oberpfalz
Dr. Jürgen Helmes, IHK-Hauptgeschäftsführer (Moderation)


Veranstaltungshinweis:

Was? 8.Unternehmensempfang
Wann? 30. April, ab 17 Uhr
Wo? Industrie- und Handelskammer Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, D.-Martin-Luther-Str. 12, Sitzungssaal
Bildquelle: |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer