section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Die Schilddrüse kann für verschiedenste Störungen verantwortlich sein ? so z.B. für Gesichtszunahme, Unruhe, Schwitzen oder Herzrasen. Problematisch ist nur, dass viele dieser Störungen auch anderweitige Ursachen haben können, die nicht mit der Schilddrüse zusammenhängen. In einem Vortrag beim Gesundheitsforum wird auf diese Problematik eingegangen.

In dem Vortrag "Ist die Schilddrüse immer schuld?" wird Professor Dr. Christoph Eilles, Leiter der Nuklearmedizin am Universitätsklinikum, auf die verschiedensten Formen von Schilddrüsen-Funktionsstörungen und ihren Auswirkungen auf Organfunktion eingehen.
 
Informationen zum Vortrag:

Was? Gesundheitsforum: Ist die Schilddrüse immer schuld? Störungen der Schilddrüsenfunktion und ihre Auswirkungen, Referent: Professor Dr. Christoph Eilles, Leiter der Abteilung für Nuklearmedizin am UKR
Wann? 02.05., 18-19 Uhr
Wo? Großer Hörsaal, Bauteil A, Universitätsklinikum Regensburg

Bildquelle: |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer