Die Vielfalt der (industriellen) Technologie


die vielfalt der industriellen technologie fullSmartphones, Tablets, Notebooks – sie alle sind aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Ein Foto hier, ein Video da und der kurze Moment scheint ewig.  Selbst wenn einem das Alleinsein auf die Decke fällt, sorgen die technologischen Errungenschaften der letzten Jahrzehnte im Handumdrehen für die nötige Ablenkung. Und die Innovationen scheinen endlos. Die neueste: die faltbare Displaytechnologie.

Die Palette von Technologie-Unternehmen geht aber weit über die der Mobiltechnologie, der Elektro- oder Automobiltechnologie hinaus und reicht auch in Sektoren, die für den Laien oftmals ein Leben lang unentdeckt bleiben.  Das ist meist dem alltagsunüblichen Produkt geschuldet sowie der damit verbundenen mangelnden Vermarktung durch mitunter tollkühne Marketing-Strategien, obwohl es auch in den unbekannten Sparten an Innovationen keineswegs mangelt.    

Ein Beispiel hierfür ist der Bereich der industriellen Sensorik und den eng damit verknüpften Sensoren für die Füllstandmessung, die wiederum universell an den unterschiedlichsten Behältern, Reaktoren, Autoklaven und Lagertanks einsetzbar ist. Diese Füllstandmesssysteme arbeiten völlig berührungslos. Da sämtliche Komponenten der Messeinrichtung an der Behälteraußenwand befestigt werden, berühren sie nicht das Messgut und verschleißen daher nicht.  

Die Messung erfolgt unabhängig von Produkttemperatur, Prozessdruck oder chemischen Eigenschaften des Messguts, weshalb selbst unter extremen Messbedingungen ein zuverlässiger Betrieb gewährt wird.  Ein technologisches Highlight in diesem Bereich ist der TowerSENS Detektor von Berthold Technologies, der universell einsetzbar ist, über ein Edelstahlgehäuse verfügt und einen Messbereich bis 8 m besitzt.

Doch bei all der Vielfalt an neuen, innovativen Technologien lohnt sich auch mal ein Blick zurück in die Zeit, als ein Kassettenrekorder oder ein Walkman eine Revolution auf dem Technik-Markt waren. Zur Reparatur der dafür nötigen Kassette diente oftmals ein einfacher Bleistift, mit dessen Hilfe das Tonband wieder dahin befördert wurde, wo es hingehörte. Bis… Ja, bis das Band buchstäblich wieder von der Rolle war. Auch wenn man heute darüber lacht, vor ein paar Jahrzehnten war es ein ähnlicher Hype wie heute ein faltbares Display.

Halten wir also fest: Egal, ob alltagstauglich oder nicht – die Bereiche moderner Technologie sind, egal zu welcher Zeit, äußerst vielfältig und reichen oftmals in Sparten hinein, die auch für den Laien eine Entdeckungsreise wert sind.

(Bildquellen: Autor: Andrei Merkulov / Fotolia.com und Autor: pichitstocker / Fotolia.com)
Bildquelle: pixelio.de | Erwin Lorenzen



Adventskalender 2018 Gewinnspiel
Werbung
Werbung



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2018 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps


externe Linktipps
x
zum Seitenanfang