section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Die Hausbrennerei Penninger startet mit einem neuen Bio-Essig und einer neuen Variante der beliebten Balsam-Essigzubereitungen in die kalte Jahreshälfte. Branntwein-Essig ist das älteste Produkt des Familienunternehmens, das 1905 in Hauzenberg als Essigfabrik gegründet wurde. Auch wenn die Herstellung von Spirituosen wie Blutwurz und GRANIT Gin seit langem das Kerngeschäft ist, sind der traditionelle Penninger Branntweinessig und die neuere Balsam-Reihe aus dem Sortiment nicht wegzudenken.

Der neue Penninger Bio-Essig wird im bewährten Spanbildnerverfahren auf biologischem Wege aus biozertifiziertem Alkohol gebraut. Das Verfahren hat seinen Namen von den Holzspänen, die in einem über 80 Jahre alten, hölzernen Essig-Bildner der Lebensraum für die Milliarden von Essigbakterien sind. Diese sogenannte “Essig-Mutter” wandelt den landwirtschaftlich erzeugten Alkohol aus Bio-Mischgetreide äußerst langsam und schonend in Essig um. Interessierte können sich das Verfahren im Zuge der Brennerei Tour durch das neue Produktionsgebäude genauer anschauen.

Der Bio-Essig mit seinen 5% Essigsäure eignet sich zum Anmachen von grünen Salaten, aber insbesondere auch zur Zubereitung von Wurst- oder Brotsalaten.

Die Zukunft des beliebten Penninger Branntweinessigs mit 10% Säure ist mit der Umstellung ebenso gesichert: Zum Jahreswechsel wird auch der Branntweinessig mit 10% Säure in zertifizierter Bio-Qualität und im 5-kg- und 10-kg-Gebinde erhältlich sein. Aufgrund pandemiebedingter Lieferschwierigkeiten bei Grünglasflaschen musste die 0,75-Liter-Flasche bereits im Juni aus dem Sortiment weichen. Deutlich süßer präsentiert sich der neue Cassisessig. Diese neue Variante der Frucht-Essigzubereitungen reiht sich neben den beliebten Waldfrucht- und Schlehen-Balsam ein, die seit Jahren Dauerbrenner bei Penninger sind. Aus feinem, bayerischem Johannisbeer-Muttersaft und Penninger Essig wird die Cassis-BalsamEssigzubereitung in bewährter Weise hergestellt. Aufgrund seiner Sämigkeit ist der Cassisessig ideal für Salate, zu weichem Käse oder im Dessert in Kombination mit Vanille, Zimt oder Nüssen. Erhältlich sind die beiden neuen Essig-Varianten ab sofort, und wie alle anderen Penninger-Essige und Spirituosen in allen Penninger Filialen und im Onlineshop.
---
PM/RNRed
Bildquelle: bigstockphoto.com | TomaszWozniak
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer