section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Vorträge über Essstörungen bei Jugendlichen und Erwachsenen

Am Donnerstag, den 28. Oktober 2021, findet ein kostenloser digitaler Vortrag zum Thema „Wer is(s)t denn noch normal? – Essstörungen bei Jugendlichen und Erwachsenen“ statt. Referentin ist Diplom-Sozialpädagogin Claudia Burmeister – Mitbegründerin und Leiterin der Beratungsstelle zu Essstörungen „waagnis“. Sie spricht unter anderem über Krankheitsbilder, Hintergründe und Folgeerscheinungen, erste Anzeichen, Umgang mit der Erkrankung beziehungsweise mit Betroffenen, Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote.

Auffälliges Essverhalten bei Jugendlichen und Erwachsenen – egal welchen Geschlechts – ist heutzutage häufig zu finden. Oft steht dieses Verhalten im Zusammenhang mit dem Wunsch nach Gesundheit und Schönheit oder hat mit ethischen und ökologischen Überzeugungen zu tun. Bei einigen Menschen kann es aber auch Ausdruck einer seelisch bedingten, krankhaften Essstörung sein. Durch rechtzeitiges Erkennen der Warnsignale, verständnisvollen und konsequenten Umgang sowie die rechtzeitige Vermittlung an eine geeignete Beratungs- und Behandlungseinrichtung können schwere Verläufe von Essstörungen abgefangen werden.

Anmeldung und weitere Informationen

Anmeldung bis spätestens 25. Oktober 2021 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe des Betreffs „Vortrag Essstörungen“. Der Vortrag ist kostenlos.
Zur Teilnahme am Vortrag erhalten Sie bis spätestens 27. Oktober 2021. an Ihre E-Mail-Adresse den Webex-Einladungslink, mit welchem Sie sich einloggen können.
Weitere Informationen sowie persönliche Beratung erhalten Sie unter: Staatliches Landratsamt – Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Regensburg: Elisabeth Suttner-Langer, Tel.: 0941 4009 750, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter sind das Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Regensburg, die Familienstützpunkte des Landkreises Regensburg sowie die Beratungsstelle zu Essstörungen „waagnis“.



Landkreis Regensburg/RNRed
Bildquelle: bigstockphoto.com | motortion
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer