Bayerische Pilot-Initiative als Erfolgsgeschichte

Ein bayerisches Modellprojekt der Eckert Schulen gibt Hochschulaussteigern seit 2016 eine zweite Chance und setzt bundesweit Maßstäbe. Jetzt haben die ersten Absolventen ihren Abschluss erhalten. Zweieinhalb Jahre nach dem vermeintlichen Karriere-Aus haben die meisten in ihrem Unternehmen heute eine feste Anstellung mit Perspektive. Im Sommer 2019 soll der nächste Jahrgang starten.

Weiterlesen...

4.900 Euro für Vereine in der Region

Unter dem Motto „Meine Bank – Mein Verein“ konnten sich die Mitarbeiter der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz stellvertretend für ihren Verein um eine Spende bewerben. Die Nachfrage der Mitarbeiter war groß und so können sich jetzt 14 Vereine aus der Region über eine Spende von je 350 Euro freuen.

Weiterlesen...

Goldmedaillen für Bischofshof und Weltenburger

Bischofshof und Weltenburger begeistern die deutsche Bierwelt: Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft zeichnete jetzt alle von der Regensburger Brauerei eingereichten Biere bei der Prämierung für 2019 mit einer Medaille aus.

Weiterlesen...

Per Klick zum Traumberuf

Eine Erfolgsgeschichte aus Ostbayern, die bundesweit Schule macht: 140.000 Jugendliche aus ganz Deutschland nutzen bereits das „Lehrstellenradar“. Jetzt haben die Entwickler die Suche nochmals komfortabler gemacht.

Weiterlesen...

Hüttenfeeling im mobilen Rustikal-Chalet

Eine Kreuzung aus Luxus-Wohnmobil und romantischer Berghütte ist der Geheimtipp für ein ganz besonders exklusives Urlaubserlebnis im Bayerischen Wald am „Grünen Dach Europas“.

Weiterlesen...

Richtigstellung - Unerkannte Gefahren

Richtigstellung zum folgenden Artikel (...) Wer dem Meister folgt, der ist auf dem richtigen Pfad? In Zeiten der Suche, Verzweiflung oder des Unmuts stellt man sich viele Fragen. Kirchen, Freikirchen, Gemeinschaften, Organisationen und Sekten nutzen dies gezielt aus und versuchen, Antworten zu geben. Nur steckt hinter einiger dieser „Antworten“ weit mehr als nur ein uneigennütziges Helfersyndrom. Was geschieht, wenn man in die Fänge des Fanatismus gerät, sich der geistigen Enge unterordnet und sein Leben für die Gemeinschaft aufgibt?

Weiterlesen...

Regensburg – Die Stadt mit höchstem Schlafcomfort

In Regensburg schläft es sich am besten. Zu diesem Ergebnis kam nun das Hotelportal HRS nach einer Auswertung von Buchungen.

Weiterlesen...

Neues Gesicht bei der Caritas Regensburg

Die Caritas hat ein neues Gesicht: Harry Landauer ist neuer Sprecher des Diözesan-Caritasverbandes Regensburg. Der Politologe und Radiojournalist stellt seine Fähigkeiten nun in den Dienst des größten regionalen Arbeitgebers für soziale Berufe und freut sich auf seine Aufgaben.

Weiterlesen...

Wachsender „Weiterbildungshunger“

Vier von fünf Personalverantwortliche rechnen laut einer aktuellen Studie damit, dass der Bedarf an Weiterbildung steigt. Zunehmend wichtiger werden digitale Angebote. Sie könnten sogar etablierte Lehrgänge wie den Industriemeister IHK revolutionieren, den es künftig auch „100 Prozent online“ gibt. Die Eckert Schulen, Bayerns größter privater Anbieter von beruflicher Aus- und Weiterbildung sowie Rehabilitation, sind dabei Vorreiter. 

Weiterlesen...

Kinderhaus Pestalozzi bald wieder geöffnet

Das Kinderhaus Pestalozzi kann am 4. Februar 2018 wieder seine Türen öffnen. Es war am 21. Januar geschlossen worden, weil bei mehreren Erzieherinnen eine Hautpilzerkrankung aufgetreten war. Soweit bekannt sind Kinder nicht von der Erkrankung betroffen.

Weiterlesen...

Oberpfalz im Kampf gegen „Elterntaxis“

Eltern, die ihre Kinder zur Schule fahren, werden immer mehr – auch in und um Regensburg. Diese sogenannten Elterntaxis stellen aber nicht nur ein großes Problem für die Verkehrssicherheit dar, sondern auch für die Sicherheit der Kinder. Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz will gegen den Bringdienst jetzt vorgehen.

Weiterlesen...

Klares Nein zu Nörgelei

Ein Fliesenlegermeister aus der Nähe von Kelheim erteilt Audi- und Siemens-Ingenieuren eine klare Abfuhr und will nicht mehr für sie arbeiten. Auf seiner Homepage schließt er diese Personengruppen dezidiert aus und schlägt damit hohe Wellen…

Weiterlesen...

Neue Kollegen aus aller Welt „herzlich willkommen“

Fachkräfte aus dem Ausland könnten helfen, den Mangel an qualifizierten Arbeitskräften im Handwerk zu linden, betonen Ostbayerns Handwerksunternehmer in einer Resolution. Bei der Integration von Flüchtlingen gehen sie mit gutem Beispiel voran.

Weiterlesen...

Verpackungsfreier Lieferdienst in den Startlöchern

Das Regensburger Start-up hinter dem Restaurantführer vanilla bean bringt dieses Jahr den weltweit ersten verpackungsfreien Restaurant-Lieferdienst auf den Weg – CO2-frei, fair und 100 % vegan.

Weiterlesen...

Studieren neben dem Beruf

Studieren neben dem Beruf wird immer beliebter. Am 6. Februar lädt die OTH Regensburg deswegen zu einem „Großen Informationsabend“ ein. Dabei finden Infoveranstaltungen zu allen neun berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen des Zentrums für Weiterbildung und Wissensmanagement (ZWW) der OTH Regensburg statt. 

Weiterlesen...

Digitalisierung im Handwerk meistern

Die fortschreitende Digitalisierung stellt auch Handwerksbetriebe vor immer neue und größere Herausforderungen. Um die Handwerksbetriebe bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen, soll der Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Handwerk weiter ausgebaut werden. Hierfür haben sich nun Berater der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und des Hochschulverbundes Transfer und Innovation in Ostbayern (TRIO) in Schwandorf an einen Tisch gesetzt. 

Weiterlesen...

FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps


externe Linktipps
zum Seitenanfang