section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Am Freitagmittag gab die Deutsche Fußball Liga den Spielplan für die anstehende Saison 2019/20 in der 2. Bundesliga bekannt. Die Jahnelf startet mit einem Heimspiel in die Spielzeit. Am letzten Juliwochenende empfängt das Team von Mersad Selimbegovic den VfL Bochum.

Ein Heimspiel zu Beginn, ein Heimspiel zum Abschluss – und dazwischen viele weitere Highlights. Seit Freitagmittag wissen die Jahnfans, an welchem Spieltag der SSV 2019/20 gegen welchen Gegner spielt.

Der Spielplan des SSV Jahn im Überblick:

1. Spieltag (27. - 29. Juli): SSV Jahn - VfL Bochum
2. Spieltag (2. - 5. August): Hannover 96 - SSV Jahn
3. Spieltag (16. - 19. August): SpVgg Greuther Fürth - SSV Jahn
4. Spieltag (23. - 26. August): SSV Jahn - Arminia Bielefeld
5. Spieltag (30. August - 2. September): Wehen Wiesbaden - SSV Jahn
6. Spieltag (13. - 16. September): SSV Jahn - VfB Stuttgart
7. Spieltag (20. - 23. September): Dynamo Dresden - SSV Jahn
8. Spieltag (27. - 30. September): SSV Jahn - Hamburger SV
9. Spieltag (4. - 7. Oktober): Holstein Kiel - SSV Jahn
10. Spieltag (18. - 21. Oktober): SSV Jahn - SV Sandhausen
11. Spieltag (25. - 28. Oktober): 1. FC Nürnberg - SSV Jahn
12. Spieltag (1. - 4. November): SSV Jahn - VfL Osnabrück
13. Spieltag (8. - 11. November): Darmstadt 98 - SSV Jahn
14. Spieltag (22. - 25. November): SSV Jahn - 1. FC Heidenheim
15. Spieltag (29. November - 2. Dezember): Karlsruher SC - SSV Jahn
16. Spieltag (6. - 9. Dezember): SSV Jahn - FC St. Pauli
17. Spieltag (13. - 16. Dezember): Erzgebirge Aue - SSV Jahn
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | xx

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer