Holmgren und Ontl fallen bei den Eisbären aus


Die sechs Punkte der Eisbären Regensburg am vergangenen Wochenende waren teuer erkauft. Für mehrere Wochen müssen sie nun auf Torhüter Peter Holmgren und Stürmer Constantin Ontl verzichten. Beide zogen sich Verletzungen am Oberkörper zu.

Für rund sechs Wochen müssen die Domstädter auf Torhüter Peter Holmgren verzichten. Der Deutsch-Schwede erlitt beim Auswärtsspiel in Höchstadt am vergangenen Freitag eine Oberkörperverletzung.

Stürmer Constantin Ontl erlitt im Heimspiel gegen den EV Füssen ebenfalls eine Oberkörperverletzung und wird bei den Eisbären voraussichtlich zwei bis drei Wochen fehlen.

Tomas Gulda schied am Dienstag ebenfalls vorzeitig mit einer Oberkörperverletzung aus. Ob sich der Verteidiger auch in die Verletztenliste einreihen wird, werden Untersuchungen im Laufe dieser Woche zeigen.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Samantha Gades



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang