section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Das Startup hig & chic hat sich auf nachhaltige Bettwäsche aus Eukalyptus spezialisiert. Die Vision der beiden Gründer Tom Gärtner und Matthias Kühr: Aus Bettwäsche ein cooles Lifestyle-Produkt zu machen und gleichzeitig eine ernsthafte Alternative zu herkömmlichen Materialien anzubieten. Pünktlich in der kalten Jahreszeit startete der Prelaunch für die neue Farbe „FreshGreen“ und bringt Stil und Gemütlichkeit ins Schlafzimmer.

Die Eigenschaften der aus Eukalpytus gewonnen Lyocellfaser sind unschlagbar: kuschligweich, antibakteriell und thermoregulierend. Und das Beste: Für ihre Produktion wird rund 95% weniger Wasser benötigt als für Baumwolle und auch der CO2-Fußabdruck liegt bei unter 50%. „Wir bei hig & chic glauben, dass Nachhaltigkeit in Zukunft eine Grundvoraussetzung für Kaufentscheidungen sein wird und setzen deshalb schon jetzt auf klimaneutralen Versand und plastikfreie Verpackungen.“, so Gärtner. Nach einer erfolgreichen Crowdfunding Kampagne und über 10.000 glücklichen Kund*innen ging das Mannheimer Startup jetzt den nächsten Schritt und erweiterte sein Sortiment um eine neue Farbe.

„Ultimativer Komfort, im Einklang mit der Natur“ 
Bisher gab es die Bezüge von hig & chic in drei coolen Designs: Cool White, Lazy Grey und Ocean Blue. Am sechsten Dezember kam die neue Farbe Fresh Green hinzu. „Wir wollten unsere Farbpalette gerne erweitern, uns dabei aber treu bleiben. Der frische Grünton ist stylisch, absolut zeitlos und steht für genau das, was hig & chic ausmacht: Ultimativer Komfort, im Einklang mit der Natur.“, erklärt Gärtner. Wie schon bei den vorherigen Produkten wird auch bei der neuen Farb-Variante komplett auf Plastikknöpfe und Synthetikfäden verzichtet.



Der Name ist Programm
Seit Dezember kann das neue Design erworben werden. Dabei haben sich die zwei Jungunternehmer etwas ganz Besonderes ausgedacht: Eine ganze Woche lang spenden sie pro verkauftem Bettwäsche-Set fünf Euro an ein Projekt von Pro Wildlife, das sich für die Rettung von Koalas einsetzt. „Wir wollen nicht einfach nur ein Premiumprodukt, sondern auch ein rundum durchdachtes Kauferlebnis bieten. Mit der Aktion wollen wir zeigen, wie einfach es ist, etwas Gutes zu tun.“, so Gärtner. Wer sich selbst vom neuen Farbton überzeugen will, kann die Bettwäsche jetzt sogar 60 Tage lang bequem zu Hause testen. 

CHANGE THE WORLD.SLEEPING
Die hig & chic Philosophie: Nachhaltigkeit und Qualität müssen sich nicht ausschließen. Unternehmen müssen sich ihrer Verantwortung bewusst werden und sollten versuchen die Welt - wenn auch nur ein kleines bisschen - besser zu machen.
hig & chic arbeitet deshalb mit Eukalyptusfasern, dem besten und nachhaltigsten Material. 

Gut für dich, gut für den Planeten: Die hig & chic atmungsaktiven EUKALYPTUS-MASKEN.
Die beliebten und stylishen Masken gibt's jetzt in drei verschiedenen freshen Farben! Aus dem gleichen atmungsaktiven Material wie die Bettwäschen. Luftig-leicht und bequem. Wiederverwendbar, komfortabel & angenehm auf der Haut.

✔ Absorbiert Feuchtigkeit gut, Maske bleibt länger frisch
✔ Bei 60° Grad waschen
✔ Handgenäht von lokalen Nähbetrieben
✔ Mundbedeckung: 100% Lyocell Tencel (doppellagig)
✔ Eukalyptus aus FSC-zertifizierten Anbau
✔ 95% geringerer Wasserverbrauch als Baumwolle

 

Gewinnspiel:

Um Sie von der Qualität zu überzeugen, verlosen wir gemeinsam mit hig & chic jeweils fünf dieser atmungsaktiven MaskenSchicken Sie uns eine E-Mail mit dem Kennwort „hig & chic“ an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  (Adresse bitte unbedingt angeben). Teilnahme bis zum 10.02.2021! 


Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | hig & chic

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer