section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Diese Woche war es endlich soweit: Die ersten Monatssieger von Face en Vogue 2016 traten zum Shooting an. Anna und Josef konnten sich gegen ihre Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchsetzen und wurden vom filterVerlag zu einem ereignisreichen Tag in der Altstadt geladen. Beim professionellen Shooting kam aber auch der Spaß nicht zu kurz.


Mit Face en Vogue 2016 ist der begehrte Wettbewerb in die zweite Runde gestartet. Die ersten Monatssieger wurden bereits ermittelt: Anna und Josef durften sich über den Gewinn eines professionellen Shootings freuen. Dieses wurde in dieser Woche mit den beiden durchgeführt. Für das Styling war auch diesmal wieder der Friseursalon Eisele International zuständig. Anna bekam dort eine passende Frisur gesteckt und Josef wurde mit einem leichten Make-up für die Kamera vorbereitet, um glänzende Haut zu vermeiden.

Danach ging es direkt weiter zum Trachtenshop Gössl in die Neue Waaggasse. Dort wurden verschiedene Outfits anprobiert und auf die Models und Motive abgestimmt. Fotograf Michael Golinski kam bereits mit einigen Ideen im Gepäck und wusste direkt, wie er die beiden perfekt in Szene setzen kann. Gemeinsam mit der Eventorganisatorin Kathrin Resch hatte das Team beim Shooting jedoch auch viel Spaß. In der lockeren Atmosphäre wurde viel gelacht, ohne dabei die Professionalität zu vernachlässigen, wie die Ergebnisse zeigen.

Diese finden sich in der neuen Ausgabe des filter-Magazins, welches schon ab nächster Woche an zahlreichen Stellen in und um Regensburg erhältlich sein wird. Weitere Bilder zum gemeinsamen Fototermin von Anna und Josef gibt es auf der Facebookseite zu Face en Vogue.
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | filter

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer