DJ Ramon und DJ Andrew Clark sorgen für einen starken Sound


dj ramon und dj andrew clark sorgen fuer einen starken sound fullDJ Ramon wird in München als Plattengott bezeichnet und auch DJ Andrew Clark ist längst kein Unbekannter mehr auf den internationalen Dancefloors. Zusammen legen sie im H’ugo‘s in München auf – und stehen am 06. Mai beim FACE EN VOGUE-Finale im fürstlichen Schloss St. Emmeram hinter dem DJ-Pult.

Seine ersten Schritte ins DJ-Geschäft waren eher Zufall. Mittlerweile legt DJ Ramon seit vielen Jahren als Resident im P1 Club München auf. In München wird er auch als Plattengott bezeichnet. Bekannt ist er durch seine weltweiten Auftritte, die er unter anderem mit diversen Künstlern performt. Mit seinem einzigartigen Musikgeschmack begeistert er sein Publikum immer wieder aufs Neue und versetzt seine Gäste in Partylaune. Der DJ versteht sein Handwerk wie kein anderer und tourt mittlerweile durch die angesagtesten Clubs Europas.

DJ Andrew Clark steht seit über 15 Jahren am DJ-Pult. Das Auflegen sieht er nicht nur als einen Job, sondern vielmehr als ein Ausleben seines Gefühls. Seinen Stil beschreibt er als Clubhouse mit all seinen Facetten. Er spielte bereits in angesagten Clubs unter anderem in Zürich, Mailand, Istanbul und Wien und passt seine Musik individuell seinem Publikum an. Mit Balearic-Beats hat er ein besonderes Event für alle Party-Liebhaber geschaffen und erstellt außerdem eigene Remixe.

Am 06. Mai verwöhnen die beiden DJs Sie mit dem besten Sound und den heißesten Beats und sorgen so für eine ausgelassene Tanz- und Partystimmung.
Bildquelle: bigstockphoto.com | dpaint/bigstock.com



FACE EN VOGUE Finale - Fotogalerie
Das FACE EN VOGUE Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang