Das Marinaforum feiert Geburtstag


Mitte April lädt das Marinaforum in Regensburg zum einjährigen Jubiläum ein. Ein Steampunk-Festival, wie es letztes Jahr abgehalten wurde, kann natürlich nicht jährlich gestemmt werden, jedoch bietet das Geburtstagskind eine kleine „Schwesterveranstaltung“ an. Neben vielfältigem Programm finden zudem Workshops statt.

Zur ersten Geburtstagsfeier des Tagungs- und Veranstaltungshaus der Stadttochter Regensburg Tourismus GmbH (RTG) konnte mit The Coquette Jazz Band das neueste Phänomen der Wiener Jazzszene gewonnen werden. Sie werden zur Feier am 14. April die Gäste im Marinaforum mit tanzbarer Jazz-Musik unterhalten. Für das leibliche Wohl gibt es neben der obligatorischen Geburtstagstorte unter anderem Tee, Kaffee, Süßes und Herzhaftes. Auch Wein oder Gin steht neben Dekoartikel und Blumen im Angebot.

Workshops ergänzen das Programm

Zudem finden neben dem von 11 bis 18 Uhr andauernden Programm verschiedenste Workshops statt. Feinschmecker können unter anderem an einem Gin- oder Weintasting von Rehorik teilnehmen. Für Tanzinteressierte bietet sich beispielsweise der Tanzworkshop Collegiate Shag wunderbar an. Der Dresscode der Veranstaltung ist vielfältig, aber passend: Gewandung, festlich, viktorianisch, Steampunk oder 20er Jahre.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, lediglich die Workshops der Kooperationspartner sind kostenpflichtig und benötigen eine vorherige Anmeldung.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | marinaforum



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang