Mitsingkonzert der Domspatzen


Einmal zusammen mit den Domspatzen singen: Beim Mitsingkonzert am 24. März kann das Publikum selbst mit den geschulten Stimmen der Buben das Audimax der Universität Regensburg beschallen. Für Domkapellmeister Roland Büchner wird es jedoch das letzte Mitsingkonzert sein, das unter seiner Leitung stattfindet.

Der 65-Jährige leitet das Geschehen bei den weltberühmten Domspatzen bereits seit 25 Jahren. Im September wird er sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden und am kommenden Sonntag deswegen sein letztes Mitsingkonzert leiten. Bei diesem Event ist das Publikum nicht nur Zuhörer, sondern vielmehr das Prunkstück des Konzerts. Mithilfe eines kleinen Liederheftes, in dem Noten und Texte abgedruckt sind, hat jeder die einzigartige Gelegenheit, die Songs zusammen mit dem Elitechor anzustimmen.

Besonderer Special Guest

Mit von der Partie sind der Erste Chor, die Vorchöre und Chöre der Grundschule, dazu viele Instrumentalisten und die Big Band der Domspatzen. Zusammen mit dem Ensemble soll das Publikum aus voller Kehle mitsingen und die Mauern des Audimax in Schwingung zu bringen. In den vorherigen Auflagen des Mitsingkonzerts gab es neben den Domspatzen auch einen Special Guest zu bestaunen, was sich heuer jedoch ändert: Es wurde kein externer Special Guest eingeladen, vielmehr soll das Publikum in diese Rolle schlüpfen.

Zwei Ausnahmekönner

Nichtsdestotrotz werden zwei Solokünstler vermehrt im Rampenlicht stehen: Zum einen der 18-jährige Christoph Preiß, der am Klavier das Finale der famosen Klaviersonate von Tschaikowsky darbieten wird. Zum anderen präsentiert der 17-jährige Peter Ermer an der Gitarre ein Stück des Spaniers Francesco Tarrega namens „Recuerdos de la Alhambra“. Zudem warten natürlich wie gewohnt Volks- oder Kinderlieder sowie Gospel darauf, zusammen mit dem Publikum im Einklang gesungen zu werden.

Das Konzert findet am Sonntag, 24. März 2019, um 16 Uhr im Audimax der Universität Regensburg statt. Die Moderation der Gala übernehmen dabei die Regensburger Opernsängerin Vera Semieniuk und der Leiter Kommunikation und Chormanagement der Domspatzen, Marcus Weigl. Tickets sind bereits im Vorverkauf verfügbar.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | David Beale (Unsplash)



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang