Versuchte Sprengung eines Geldautomaten


versuchte sprengung eines geldautomaten fullAm Donnerstagfrüh kurz vor halb zwei Uhr löste die Alarmanlage einer Sparkassenfiliale im Regensburger Stadtwesten aus.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden Rauchschwaden und Brandgeruch bemerkt, kurz darauf brannte der Vorraum einer Filiale.

Die Anwohner in den oberen Stockwerken konnten unverletzt aus den Wohnungen gebracht werden. Sie wurden vom Rettungsdienst in Busse verbracht und betreut. Später klagten zwei Personen über Atemprobleme - sie wurden ambulant behandelt.

Bei den Löscharbeiten durch die Feuerwehr wurde im Kassenraum eine Gasflasche aufgefunden und sichergestellt.

Die Ermittlungen vor Ort hat die Kriminalpolizei Regensburg übernommen. Die Spezialisten vom Landeskriminalamt wurden verständigt. Weitere Angaben über Schadensausmaß und -höhe können derzeit nicht gemacht werden.
Bildquelle: pixelio.de | 110stefan



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang