section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Jedes Jahr gibt es das ein oder andere Jubiläum im Film- und Serienbereich, dass stellenweise wie ein Geburtstag eines guten Freundes von Anhängern gefeiert wird. 
Auch 2017 feiern viele beliebte Franchisen ihr rundes bestehen - stellenweise sogar ihr Revival.
Werfen Sie einen Blick zurück auf liebgewonnene Filmklassiker und Serien, sowie weitere Meilensteine der Unterhaltungsbranche.


- Gute Zeiten, Schlechte Zeiten feiert 25-jährigen Geburtstag. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, strahlt RTL eine extralange Jubiläumsfolge in der Primetime aus: Am 17. Mai von 19.40 Uhr bis 21.35 Uhr läuft die GZSZ-Folge 6255.

- Zum 20-jährigen kommt die Bullyparade zurück – diesmal auf der Leinwand. In Bullyparade – Der Film streifen sich die Comedians Michael Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz ein letztes Mal ihre ikonischen Rollen als Galaxie-Reisende, Blutsbrüder und Königskinder über und bringen ihre Sketch-Show in einem in mehrere Episoden aufgegliederten Film ab dem 17. August ins Kino.

- Dirty Dancing erhält ein Remake. Zum 30-jährigen Jubiläum läuft am 24. Mai die Neuauflage auf dem amerikanischen Sender abc. „Johnny“ und „Baby“ werden diesmal vom Tänzer Colt Prattes und Abigail Brenslin („Little Miss Sunshine“) gespielt. Die Geschichte bleibt zum Großteil gleich, jedoch wird man auch sehen, wie es nach dem Sommer mit den Charakteren weitergeht sowie einigen Überraschungen.

- Die DuckTales erhalten einen Neustart. Nicht nur wird man sich auf neue Folgen, sondern auch auf einen neuen Look der Figuren freuen dürfen. Die Abenteuer von Dagobert Duck, Donald Duck sowie Tick, Trick und Track werden bald auf Disney XD ausgestrahlt.

- Der klassische Filmroman zu Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung von Alan Dean Foster erscheint am 4. Mai beim britischen Century-Verlag als Hardcover-Neuauflage anlässlich des 40. Geburtstags der Saga. Inhaltlich bleibt alles beim Alten, äußerlich hat sich jedoch einiges getan. Das Cover nutzt ein klassisches Motiv von Greg und Tim Hildebrandt sowie das 40th-Anniversary-Logo und einen Schriftzug im Stile der Sequel-Trilogie. Für 16,99 £ kann man sich das Buch u.a. auf amazon.com vorbestellen.

- Vor 30 Jahren konnten Gamer zum ersten Mal in die Pixelhaut des Roboters Megaman schlüpfen. Passend dazu wird eine neue Animationsserie mit 26 Folgen erscheinen. Dabei wollen die Macher die lange Tradition des Charakters respektieren und gleichzeitig etwas Neues präsentieren. Neben geballter Action soll auch der Humor nicht zu kurz kommen, der sowohl die Spiele, als auch insbesondere die Zeichentrickserie aus den 90ern, ausgemacht hat.

Weitere Geburtstage:

- 1897 geboren und damit 120 Jahre alt sind Der Unsichtbare von H. G. Wells und Dracula von Bram Stoker.

- Vor 95 Jahren war Nosferatu am 15.03. der erste Vampir auf der Leinwand – der aus rechtlichen Gründen nicht Dracula hieß.

- Metropolis spielte ab 10.01.1927 lediglich ein Siebtel seiner Produktionskosten ein und entwickelte sich damit zum Flop.

- Der Psychothriller Lost Highway von David Lynch kam 10.04. 1997 in die Kinos.

- Der 2017 spielende Running Man feiert am 13.11. sein 30-jähriges. Hier haben die USA  alle Landesgrenzen abgeriegelt und aus dem Land ist eine Diktatur geworden…

- 100 Jahre alt wird Arthur C. Clarke`s Buchvorlage von 2001: Odysee im Weltraum am 16.12.2017.

- Der kleine Hobbit von J.R.R. Tolkien feiert am 21. September sein 80-jähriges Jubiläum. Nach 75 Jahren erschien der erste Teil der Filmtrilogie im Kino.

- Mit Stephen King kann ein weiterer Author einige Jubiläen feiern, denn Shining erschien 1977, sowie Der dunkle Turm 1982. Passend zu dessen 35-jährigen Jubiläum kommt im 10. August 2017 die Verfilmung in die Kinos.

- Trotz geringer Auflage von 500 Stück landete Joanne K. Rowling am 26. Juni 1997 mit Harry Potter und der Stein der Weisen einen Hit.

- Marvel-Legende Stanley Martin Lieber a.k.a. Stan Lee feiert am 28.12. seinen 95. Geburtstag. Seine Schöpfung Hulk, Thor und Spider-Man werden „nur“ 55 Jahre alt.

- Der etwas härtere Comic Spawn von Todd McFarlane debütierte 1992 im neu gegründeten Verlag „Image Comics“.

- Vor Zack McKraken und Day of the Tentacle begeisterte im Oktober 1987 Maniac Mansion mit dem Beginn der LucasArts-Adventure-Trilogie auf dem Commodore 64. 

- Auf Comedy Central wurde am 13.08.1997 die erste Folge von South Park ausgestrahlt.

- Am 21.02.1997 gingen Die Camper auf RTL an den Start.

- Am 21. Februar 1962 feierte der Pumuckl als Hörspiel Premiere.

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben