section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Benefiz-Konzert für 90. Geburtstag von Dr. Johann Vielberth
Gemeinsam für die Ukraine-Hilfe (v. li.): Olena Pistun, Diözesan-Caritasdirektor Michael Weißmann, Pfarrer Martin Schulte, Stefan Baier, Dr. Johann Vielberth, Thomas Engler, Undine Schneider und Roman Emilius. Foto: Angerer

Am vergangenen Wochenende fand ein Benefiz-Orgelkonzert in der Regensburger Dreieinigkeitskirche statt. Der Spendenerlös kam dabei einem Hilfsprojekt für ukrainische Waisenkinder zugute.

Unter dem Motto „Regensburger Organisten für den Frieden“ spielten am vergangenem Samstag, den 07. Mai, die drei Organisten Stefan Baier, Thomas Engler und Roman Emilius auf der Ahrend-Orgel Werke in der Dreieinigkeitskirche verschiedener bekannter Komponisten wie etwa Johann Sebastian Bach oder Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Spendenerlös des Benefizkonzerts wurde an die Caritas Kinderhilfe Ukraine gestiftet. Grund für das Konzert war der 90. Geburtstag des DEZ-Gründers Dr. Johann Vielberth.


Wort und Klang für den Frieden


Die künstlerische Leiterin des Turmtheater Regensburg Undine Schneider und die in Regensburg lebende Ukrainerin Olena Pistun begleiteten das Konzert mit bewegenden Rezitationen und Gedichten. Die drei Organisten begeisterten die Besucher mit ihren Interpretationen der musikalischen Werke und zeigten so den Facettenreichtum und das ganze Klangspektrum der Ahrend-Orgel in der Dreieinigkeitskirche.

Geld für "Caritas Kinderhilfe Ukraine"


Die Spendenerlöse des Benefizkonzerts in Höhe von 2.800 Euro kommen in vollem Umfang dem Regensburger Hilfsprojekt „Caritas Kinderhilfe Ukraine“ zugute. Der Diözesan-Caritasverband Regensburg e.V. unterstützt seit Kriegsbeginn die Caritas Polen in Warschau mit Sach- und Geldspenden bei der Versorgung und Unterbringung tausender Waisenkinder aus ukrainischen Heimen.


Ehrenempfang brachte Stein ins Rollen


Die Idee zu dem Konzert entstand anlässlich des Ehrenempfangs der DV Immobilien Gruppe zum 90. Geburtstags ihres Unternehmensgründers Dr. Johann Vielberth. Der Unternehmer Dr. Vielberth setzt sich seit vielen Jahrzehnten für die Verständigung der Völker ein und unterstützt im Besonderen den Austausch mit der Regensburger Partnerstadt Odessa in der Ukraine.



DVImmobilien / RNRed
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | Angerer

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben