section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Das erste Highlight der Thurn und Taxis Schlossfestspiele ist da! Ab sofort startet das renommierte Open-Air-Festival unter der Schirmherrschaft von Fürstin Gloria von Thurn und Taxis den exklusiven Pre-Sale für eine Künstlerin, die derzeit in aller Munde ist. SARAH CONNOR kommt am 19. Juli 2016 mit Ihrer aktuellen Produktion SARAH CONNOR - "MUTTERSPRACHE" - LIVE 2016 in den Fürstlichen Schlosshof!

Mit ihrem ersten deutschsprachigen Album "Muttersprache" gelang der Sängerin der Überraschungs-erfolg dieses Jahres. Die Presse feiert eine außergewöhnliche, persönliche Platte voller Songs, die überraschen und berühren, voller Bauchgefühl, unterhaltsam und aufrichtig emotional wie noch nie zuvor. Sarah Connors charaktervolle Stimme und ihre Emotionalität gehen mit den deutschsprachigen Texten eine Liaison ungeahnter Intensität ein. Nachdem das Album direkt nach Veröffentlichung auf Platz 1 in die Deutschen Albumcharts eingestiegen ist, erreichte es binnen kürzester Zeit in Deutschland Platin-, in Österreich Gold-Status und auch für die erste Single „Wie schön Du bist“ gab es ebenfalls bereits Gold! Die ersten sieben Konzerte im Herbst 2015 waren restlos ausverkauft, doch Sarah Connors „Muttersprache“ – Tour geht weiter: Live und Open Air bei den Schlossfestspielen 2016 und präsentiert von Bayern 3.

Sarah Connor kam mit 19 ins Musikgeschäft, wurde auf Anhieb ein „Star“ in Deutschland und Europa, verkaufte über 7 Millionen Platten. Nach zehn Jahren Musikkarriere zog sich Sarah Connor bewusst zurück – nicht um eine wirkliche Auszeit zu nehmen, sondern um ihr künstlerisches Selbstverständnis auf den Prüfstand zu stellen. Das Ergebnis: die Rückbesinnung auf die eigene Herkunft und Sprache und der Wunsch, nicht mehr nur fremde Songs zu singen, sondern diese auch selbst zu schreiben, selbst zu texten, selbst zu produzieren und selbst zu bestimmen, wie sie klingen und was sie ausdrücken sollen. Veranstalter Reinhard Söll: „Sarah Connor ist heute authentisch, ehrlich, klar und mit echtem Gefühl ohne jeden falschen Zungenschlag – Mit „Muttersprache“ hat sie den Zeitgeist getroffen und ihr Erfolg ist kaum zu toppen.“

Weitere Höhepunkte der Thurn und Taxis Schlossfestspiele werden Anfang Dezember bekannt gegeben, das Gesamtprogramm dann im März / April.

Karten gibt es ab sofort online unter www.odeon-concerte.de, telefonisch unter (0941) 29 60 00 und an allen Vorverkaufsstellen.

-
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | filter

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer