„Auf uns“, auf nach Ischgl!


joerg fullAndreas Bourani rockt am Ostersonntag in Ischgl die weltbekannte Idalp-Bühne mitten im Skigebiet auf 2.300 Metern Höhe. Beim „Top of the Mountain Easter Concert“ am 16. April heizt der Echogewinner den Wintersportlern mit seinen Hits „Auf uns", „Ultraleicht“ und „Astronaut“ ordentlich ein. 

Der frisch gekürte Voice-Of-Germany-Siegercoach Andreas Bourani zündet beim „Top of the Mountain Easter Concert“ am 16. April mitten im Skigebiet Ischgl ein „Feuerwerk der Endorphine“. Der Eintritt zum Konzert auf 2.300 Metern Höhe ist mit gültigem Skipass frei.

Der König des Deutsch-Pop in Ischgl. Ob ruhige Balladen oder mitreißende Hymnen – wenn Bouranis Hits wie „Auf uns“, „Ultraleicht“ und „Astronaut“ durch die Silvretta Arena hallen, hält die Fans nichts mehr am Boden. Special Effects braucht der 32- Jährige dazu nicht, er begeistert bei seinen Konzerten mit einer gewaltigen Stimmlage und viel Gefühl. Aber keine Sorge, auch wenn Frauenherzen dahin schmelzen, der Schnee bestimmt nicht: Denn auch bei wärmeren Temperaturen bieten die 238 Pistenkilometer dank Ischgls Höhenlage bis zum 1. Mai perfekte Schneebedingungen.

Wer in Ischgl diesen Winter „Auf anderen Wegen“ unterwegs sein will, nutzt ab der Mittelstation der Silvrettabahn die neue Flying-Fox Anlage „Ischgl Skyfly“ zur Talfahrt. Der Eintritt zum Konzert ist im Skipass inkludiert. Den Tages-Skipass gibt es ab 48 Euro (inkl. Gästekarte von Ischgl). Mit Philosophie zum WM-Soundtrack Dreifach Platin, zwei Echos: Mit Andreas Bourani steht am 16. April einer der erfolgreichsten deutschen Künstler auf der Idalp-Bühne.
auf uns auf nach ischgl full2


Sein Markenzeichen: Dunkle Klamotten, eine abgewetzte Lederjacke und philosophische Texte. Eine Hymne auf die Freundschaft, ein Song für die Weltmeisterschaft – mit „Auf uns“ schaffte Bourani endgültig den Durchbruch, stürmte auf Platz eins der Charts und lieferte den emotionalen Soundtrack zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Ende vergangenen Jahres unterstützte der sympathische 32-Jährige Wahl-Berliner bereits zum zweiten Mal als Coach des A-Teams Nachwuchskünstler bei „The Voice of Germany“ – und holte sich mit Tay Schmedtmann souverän den Sieg. Für Ischgl steht er diesen April wieder selbst auf der Bühne und präsentiert sein aktuelles Album „Hey“.

Wir verlosen für die Leserinnen und Leser der REGENSBURGER NACHRICHTEN zwei Tagesskipässe incl. freiem Konzertzugang am 16. April. Alles was Sie tun müssen: Schnell eine Email mit dem Betreff „HEY“ bis Mittwoch, 12. April 12 Uhr an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und dann können Sie mit etwas Glück dabei sein. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Weitere Informationen zum Konzert sowie zu verfügbaren Zimmern in Ischgl gibt es unter www.ischgl.com.

Wer diesmal kein Glück hat: Für das Saisonfinale am 30. April, an dem im Rahmen des traditionsreichen „Top of the Mountain Closing Concert“ der italienischen Superstar Zucchero auf der Idalp-Bühne stehen wird, gibt es genau in einer Woche nochmal zwei Tagesskipässe zu gewinnen.

Zucchero ist seit Jahrzehnten der Inbegriff italienischer Rockmusik und wird diesen Sommer auch den Regensburger Schlossfestspielen mit ausdrucksstarken Songs aus seinem aktuellen Album „Black Cat“ richtig Dampf machen. Welthits wie „Baila Morena“, „Senza una Donna“ oder „Miserere“ laden quasi ein, „La Dolce Vita“ unter freiem Himmel zu feiern. Doch mehr dazu – genau an dieser Stelle nach Ostern.
Bildquelle: Kamerafoto / sonstige | 1. Bild: TVB Paznaun; 2. Bild: Philipp Rathme



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang