368 Seiten Nervenkitzel pur: Sebastian Fitzeks „Das Paket: Psychothriller“

 

368 seiten nervenkitzel pur sebastian fitzeks das paket psychothriller fullSpannung und Gänsehaut von der ersten bis zur letzten Seite erwarten den Leser in Sebastian Fitzeks „Das Pakat: Psychothriller“. In verwirrenden Zeitsprüngen verwickelt er einen, Seite für Seite, in die Geschichte von Emma Stein, die einem grausamen Vergewaltiger zum Opfer gefallen ist und in ständiger Angst lebt,  erneut von ihrem Peiniger gefunden zu werden. Eine irre Geschichte zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, Misstrauen und Gewissheit aber voll mit Spannung und Nervenkitzel. Ein Muss für alle Psychothriller-Fans! 


Die junge Psychiaterin Emma Stein wurde in einem Hotelzimmer vergewaltigt. Einzig und allein ihr kleines Haus in Berlin, am Rande des Grunewalds, gibt ihr Sicherheit und so wagt sie es nicht mehr, ihr Zuhause zu verlassen. Emma ist das dritte Opfer eines Psychopathen, der in der Presse nur noch als der „Friseur“ bezeichnet wird. Nachdem er die Frauen misshandelt hat, schneidet er jeder die Haare ab bevor er sie ermordet. Emma ist die einzige, die seine Gräueltat überlebt hat. Doch frei ist sie davon trotzdem nicht, denn sie fürchtet, dass ihr Peiniger sie heimsuchen wird um sein grausames Werk zu vollenden. Obwohl sie sein Gesicht nie gesehen hat, erkennt Emma in jedem Mann dem sie begegnet den „Friseur“. Eines Tages wird sie schließlich vom Postboten darum gebeten, ein Paket für den Nachbarn entgegenzunehmen. Sie hat den Mann noch nie gesehen, ist ihm nie begegnet, kennt sein Gesicht nicht, obwohl sie seit Jahren in dieser Straße wohnt. Und plötzlich scheint auch ihr letzter Zufluchtsort Risse zu bekommen und die Sicherheit des kleinen Hauses zu bröckeln zu beginne.

Packende Storys, Nervenkitzel und Gänsehaut scheinen Sebastian Fitzeks Spezialität zu sein. Schon sein erste Psychothriller „Therapie“, der 2006 erschien, war ein Bestseller und auch mit den darauffolgenden Titeln landete er einen Erfolg nach dem anderen. Sebastian Fitzek wurde 1971 in Berlin geboren, wo er auch heute noch mit seiner Familie lebt. Die Themen und der Schreibstil seiner Werke haben sich dagegen stark verändert, nachdem es sich bei Fitzeks erstem Buch um seine Jura-Promotion zum Thema Urheberrecht handelte. Daraufhin ging der Berliner verschiedenen redaktionellen Tätigkeiten in Funk und Fernsehen nach, bis er sich schließlich ganz dem Beruf des Schriftstellers widmete. Mit „Das Paket: Psychothriller“ gelingt Sebastian Fitzek erneut ein schauriges Meisterwerk für schlaflose Nächte.
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | filter



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang