section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component


Am letzten Tag ihrer Europareise trifft Allyson auf Willem, den sie spontan und gegen alle Rationalität nach Paris begleitet. Doch nach einem romantischen Tag zwischen Abendteuer und Romantik ist Willem weg und Allyson allein in Paris. Eine faszinierende Geschichte über die Liebe und das Leben und die Suche nach der eigenen Identität. Lesen, mitträumen und mitfiebern!

Allyson ist 18 Jahre alt, vernünftig, handelt systematisch und wohl überlegt. Als Belohnung für ihren guten Collegeabschluss schenken ihr ihre Eltern eine Reise und Allyson begibt sich auf eine dreiwöchige Tour durch Europa. Alles verläuft nach Plan. Bis zum letzten Tag, als sie auf Willem trifft. Der junge Holländer steht in totalem Kontrast zu Allyson: Spontan, unabhängig und frei tingelt er mit seinen Schauspielkollegen durchs Land. Doch zwischen den beiden knistert es sofort und aus heiterem Himmel lädt Willem Allyson ein, ihn nach Paris zu begleiten. Soll sie, oder soll sie nicht? Sie kennen sich doch überhaupt nicht.  Gegen jede Vernunft, macht es Allyson dieses Mal anders und sagt ja. In Paris erleben die beiden einen traumhaften Tag voller Abendteuer und Freiheit, Nähe und Romantik, währenddessen aus dem anfänglichen Knistern ein Glühen und Brennen wird.  Doch am Tag darauf ist Willem weg. Und Allyson muss lernen, sich mit den Konsequenzen der gemeinsamen Zeit und ihrem Leben danach zu arrangieren.

Die 1971 geborene Autorin Gayle Forman begann ihre journalistische Karriere beim Magazin Seventeen. Später arbeitete sie für populäre Zeitschriften wie die „Cosmopoltain“, „Glamour“ oder „Elle“, bevor sie schließlich anfing ihre eigenen Romane zu veröffentlichen. Seither erschienen zahlreiche Bestseller unter dem Namen der amerikanischen Autorin, die mit ihrer Familie im New Yorker Stadtteil Brooklyn lebt. „Nur ein Tag“ ist der erste Teil des Romanduos um Allyson und Willem. Wie die Geschichte der beiden zu Ende geht, gibt es in „Ein ganzes Jahr“ zu lesen.
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | filter

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer