Warum Kostüme auch außerhalb der Hauptsaison immer beliebter werden


warum kostueme auch ausserhalb der hauptsaison immer beliebter werden full
In den letzten Jahren werden Kostüme auch während des Jahres immer beliebter. Das liegt an einem Trend, bei dem Kostüme nicht mehr nur zu Fasching und Halloween, sondern auch zu anderen Anlässen getragen werden.


Klassischerweise gibt es für Kostüme zwei Jahreszeiten. Das sind zum einen Halloween und zum anderen Fasching. Doch in den letzten Jahren verschwimmt diese Grenze immer mehr zu einem Ganzjahrestrend, bei dem Verkleidungen nicht nur im Oktober und Januar, sondern das ganze Jahr über getragen und nachgefragt werden. Die Gründe dafür scheinen vielfältig und auf den ersten Blick schwer auszumachen. Doch bei genauer Betrachtung zeigt sich, dass die als Stubenhocker verschriene Gaming- und die als extrovertiert und lebenslustig bekannte Kostüm-Szene miteinander immer mehr verschmelzen.

warum kostueme auch ausserhalb der hauptsaison immer beliebter werden full2Der Gaming-Markt boomt

Doch fangen wir ganz am Anfang an. Seit Jahren werden Videospiele immer populärer. Computerspiele wie Assassins Creed oder auch League of Legends, haben mittlerweile mehr als 100 Millionen aktive Spieler. Diese sitzen jedoch nicht mehr nur alleine vor dem Computer zu Hause, sondern treffen sich regelmäßig weltweit zu Spieleveranstaltungen wie der Gamescom. Doch statt normaler Alltagskleidung ziehen Fans der virtuellen Figuren immer häufiger Kostüme ihrer Vorbilder an, um auf Veranstaltungen dieser Art zu zeigen, welches Spiel sie spielen und was ihr bevorzugter Charakter ist.

Von diesem Trend profitiert die sonst sehr saisonabhängige Kostüm-Branche enorm. Und da viele der Gamer sowieso sehr internetaffin sind, findet der Großteil der Bestellungen online statt. Nutznießer von dieser Entwicklung wiederum sind deshalb Onlineshops wie Kostümkiste, die sich auf die speziellen Wünsche der Gamer eingestellt und das Sortiment dementsprechend angepasst haben.

Selfmade-Kostüme von Anime-Fans

Doch Gamer sind nur einer der beiden Gründe, weshalb Kostüme derzeit die Wandlung weg von einem Nischenthema hin zu einem Ganzjahresphänomen erfahren. Der zweite Absatzmarkt für Verkleidungen und Masken, der in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum zu verzeichnen hatte, sind Cosplay-Fans. Cosplay ist japanisch und heißt übersetzt „Kostümspiel“. Vergleichbar wie Gamer, die sich in Kostüme ihrer virtuellen Spielfiguren kleiden möchten, kostümieren sich Cosplayer nach Vorbild japanischer Zeichentrickserien, sogenannter Animes. Die Themen dieser Animes sind vielfältig, drehen sich aber häufig um das Thema Technik, Zukunft und Robotik. Animes haben eine eingefleischte Fanszene, die sich voll den japanischen Comic-Filmen verschrieben hat und bei Events und Conventions in passenden Kostümen erscheint. Auch in Deutschland ist dieser Trend längst im Alltag angekommen, wie dieser Artikel der Hannoverschen Allgemeinen zeigt.

warum kostueme auch ausserhalb der hauptsaison immer beliebter werden full1Zwar gilt es innerhalb der Cosplay-Szene als besonders angesagt, die Kostüme selbst zu basteln, doch nur die wenigsten können die Zeit und natürlich auch das benötigte handwerkliche Geschick mitbringen, um die oft sehr aufwändigen und detailreichen Verkleidungen in Eigenarbeit zu erstellen. Die überwiegende Mehrheit greift deshalb wieder auf die Angebote spezialisierter Onlinehändler zurück, die den Trend erkannt und sich auf die neuen Zielgruppen eingestellt haben.

Laut Branchenkennern ist in den nächsten Jahren weiterhin ein spürbarer Zuwachs an Gaming- und Cosplay-Fans zu erwarten. Aus diesem Grund kann prognostiziert werden, dass die Kostüm-Branche auch in den nächsten Jahren noch weiter wachsen wird und sich außerhalb der saisonstarken Karnevals- und Halloween-Zeit ein interessanter Markt für Verkleidungen und Masken öffnet.
Bildquelle: bigstockphoto.com | Selenka, s_buckley, Seanpavonephoto



FACE AND FASHION Finale - Fotogalerie
Das FACE AND FASHION Finale 2017 war ein voller Erfolg. Alle Highlights des großen Fashion und Dance Events des Jahres gibt es hier auf einen Blick:

Werbung


Werbung

weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


Werbung



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang