Einbrüche in Regensburg häufen sich


Die Regensburger Polizeiinspektionen meldeten am vergangenen Wochenende vermehrt Einbrüche verschiedener Art. Dabei wurden beachtliche Summen Bargeld teils gewaltsam aus unterschiedlichsten Orten entwendet.

Den Beamten blieb dieses Wochenende wohl kaum Zeit zur Rast: allein am Freitag wurden vier verschiedene Einbrüche gemeldet. Die Diebe machten vor Privatwohnungen, Pkws und Geschäftsräumen keinen Halt. Auch Sachbeschädigung wurde in manchen Fällen nicht gescheut.

Kriminalpolizei ermittelt in drei Fällen

In der Nacht zum Freitag drangen bis dato Unbekannte in eine Wohnung in Großprüfening ein. Über ein Fenster verschafften sich die Diebe Zutritt in die Räume im äußeren Stadtwesten. Dort entwendeten sie einige tausend Euro Bargeld.

Am Freitagabend wurde in zwei Geschäften in geringer Entfernung voneinander versucht einzubrechen. Um 19.00 Uhr bemühte sich der Täter, in ein Matratzengeschäft in der Friedensstraße einzudringen. Um 9.00 Uhr am Folgetag unternahm der Unbekannte erneut einen Versuch, scheiterte jedoch beide Male an der Eingangstür.
Unweit davon wurde um 19.30 am Freitag und um 5.35 Uhr am Samstagmorgen mit Gewalt in eine Backstube in der Galgenbergstraße eingebrochen. Der Täter durchsuchte die Verkaufsstelle der Bäckereikette und entwendete die Tageseinnahmen in Höhe mehrerer hundert Euro.

Es wird weiterhin nach Zeugenberichten gesucht. Die Kriminalpolizei Regensburg bittet, Hinweise zu allen dreien Zwischenfällen unter 0941/506-2888 zu melden.

Vierter Diebstahl aus geparktem Fahrzeug

Ebenfalls am Freitag wurde ein Pkw am BioPark aufgebrochen. Zwischen 14.55 und 15.20 schlug der Täter eine Fensterscheibe ein und stahl eine Handtasche samt Inhalt aus dem Fußraum. Außerdem wurde eine Mappe mit einem größeren Geldbetrag aus dem Handschuhfach entwendet.

Auch in diesem Fall sind Zeugen gefragt. Verdächtige Beobachtungen sollen bitte unter 0941/506-2001 der Polizeiinspektion Regensburg Süd gemeldet werden.
Bildquelle: pixelio.de | Christoph Droste



FACE AND FASHION 2019 Aftermovie

Werbung


Werbung



weitere News und Inhalte
Quelle: www.regensburger-nachrichten.de


filter Magazin Regensburg
Mehr zum filter Magazin und weiteren spannenden Themen finden Sie auf unserer "Facebook-Seite.



Gewinnspiele


Werbung






externe Linktipps
x
zum Seitenanfang