section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Bald werden die Tage endlich wieder länger. Denn am 22. Dezember ist nicht nur Winteranfang, sondern auch der kürzeste Tag und die längste Nacht des Jahres 2019.

Der kürzeste Tag des Jahres ist zugleich der Winteranfang. Am Sonntag ist die längste Nacht im Jahr 2019 und zudem Wintersonnenwende. Die Sonne erreicht dabei auf der Nordhalbkugel die niedrigste Mittagshöhe über dem Horizont im gesamten Jahr.

In Regensburg geht die Sonne am Sonntag um 8:03 Uhr auf und um 16:16 Uhr unter. Zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang liegen dann nur acht Stunden und 13 Minuten. Doch ab Montag geht es endlich wieder aufwärts: Die Tage werden wieder länger, wenn auch nur um einige Sekunden und Minuten. Besser sind die Aussichten ab Ende Januar: Dann ist es wieder fast neun Stunden am Tag hell.
Bildquelle: Kamerafoto / filterVERLAG | Lengfellner

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer