section_topline
+49 (0)941 59 56 08-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Ein 26-jähriger Regensburger wurde am Samstagabend im Bereich der Donaulände ausgeraubt. Zuvor wurde er von einem Unbekannten von hinten mit einer Holzlatte attackiert.

Am Samstagabend gegen 17.30 Uhr wurde ein 26-Jähriger im Bereich der Donaulände unterhalb der Nibelungenbrücke ausgeraubt. Der bislang unbekannte Täter habe den Mann mit einer Holzlatte von hinten attackiert, so die Polizei. Anschließend sei dem 26-Jährigen die Jacke samt Geldbörse mit 300 Euro Bargeld geklaut worden. Der 26-Jährige erlitt durch den Schlag mit der Holzlatte leichte Kopfverletzungen. Der Täter konnte flüchten.

Zeugen gesucht

Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten oder zur Tatzeit im Bereich der Donaulände spazieren waren, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd unter der Rufnummer 0941/506-2001 in Verbindung zu setzen.
Bildquelle: pixelio.de | NicoLeHe

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück: füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer