section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde eine 18-Jährige in einer Grünanlage in Neumarkt in der Oberpfalz vergewaltigt. Die Kripo Regensburg bittet nun die Öffentlichkeit um Zeugenhinweise.  

Wie die Polizei berichtet, ist eine 18-Jährige am Montag kurz vor Mitternacht durch den Ludwigshain in Neumarkt in der Oberpfalz gelaufen. Ein Unbekannter sei auf sie zugegangen und habe sie in englischer Sprache angesprochen. Als sich die junge Frau entfernen wollte, habe sie der unbekannte Mann unter Vorhalt eines Messers festgehalten und vergewaltigt. Danach habe sie der Mann gehen lassen. Da der Täter das Handy der 18-Jährigen gestohlen hatte, ging sie in ein nahegelegenes Lokal und verständigte über eine Bekannte die Polizei. 

Die Fahndung nach dem unbekannten Mann verlief bislang erfolglos. Zwar wurde zwischenzeitlich ein Verdächtiger durchsucht, ein dringender Tatverdacht erhärtete sich bislang jedoch nicht. Die Kripo Regensburg bittet nun die Öffentlichkeit um Zeugenhinweise.  

Täterbeschreibung
  • männlich
  • ca. 170 cm
  • 20-25 Jahre
  • schlanke Figur
  • sprach Englisch und gebrochenes Deutsch
  • sehr dunkle/schwarze Haut
  • schwarzes Käppi mit geradem Schirm
  • schwarzer Kapuzenpullover, ohne Aufdruck, mit schwarz-weiß gestreifter Kordel
  • schwarze Jeans mit Gürtel, der eine geschlossene, silberfarbene Schnalle hatte
  • schwarze Stoffturnschuhe
  • blau-weißer Mund-Nasen-Schutz (klassische Einmalmaske)
  • führte einen schwarzen Rucksack mit
Hinweise werden unter der Rufnummer 0941/506-2888 oder über jede andere Polizeidienststelle entgegen genommen.
Bildquelle: pixabay.com |

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer