section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Ein Flyer ist nicht einfach ein Flyer. Er sagt viel mehr aus. Was genau, das wird Frau Dr. Andrea Schilz aus München am kommenden Donnerstag verraten. Sie deckt die Strukturen der Flyer der Schwarzen Szene auf.

Der Regensburger Verein für Volkskunde/Vergleichende Kulturwissenschaft e.V. lädt herzlich zum Gastvortrag von Dr. Andrea Schilz am kommenden Donnerstag, den 5.7.2012 ein. Dr. Andrea Schilz arbeitet am Institut für Medien,Sprache und Kultur(Münschen) und wird hier an der Universität Regensburg über die Flyer der Schwarzen Szene in Deutschland sprechen. Dabei wird sie die Mentalitäten, Strukturen und Haltungen derjenigen, die diese Flyer entwerfen und derjenigen, die sie ansprechen sollen, aufzudecken versuchen.

Im Anschluss an den Vortrag findet das alljährliche Sommerfest des Vereins für Volkskunde statt.

Informationen:

Vortrag "Flyer der Schwarzen Szene Deutschlands"
Referent: Dr. Andrea Schilz
Datum: 5. Juli 2012 um 18.15
Ort: Hörsaal 24 an der Universität Regensburg

Sommerfest des Vereins für Volkskunde
Datum: 5. Juli 2012 um 18.15
Ort: Gebäude der Philosophie und Theologie (PT-Gebäude)

Eventfilter

Die Preise werden gesponsort von:

Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG Dicker Mann Brauhaus am Schloss Hotel Goliath Pizzeria Megasports Faszination Altstadt e.V. Pizza Hut Regensburg Atelier Haarkult XXXLutz Super Bowl Regensburg Haus der Bayerischen Geschichte | Museum Zuckerbrot & Peitsche Power Concerts GmbH Zweigstelle Spielbank Bad Kötzting Kullman's Regensburg
section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben