section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und schreibt zu diesem Anlass die Aktion "50 Jahre, 50 Projekte" aus. Projektvorschläge können bis Ende Oktober eingereicht werden.

Das DFJW das Ziel, die interkulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich zu stärken und die Jugendlichen auf eine Zusammenarbeit beider Nachbarländer in einem erweiterten Europa vorzubereiten. Mit dem Wettbewerb "50 Jahre, 50 Projekte" möchte das DFJW in seinem Jubiläumsjahr herausragende Projekte fördern, die die Qualität der deutsch-französischen Beziehungen widerspiegeln und eine Vielfalt neuer Erfahrungen ermöglichen.

Seit Anfang August können junge Menschen und Organisationen hierfür ihre Projekte vorschlagen, die die kreative und innovative Vielfalt der deutsch-französischen Beziehungen zum Ausdruck bringen.  Unter allen Vorschlägen werden 50 Projekte ausgewählt, die über die üblichen Fördermittel hinaus finanziell gefördert werden und das Label "50 Jahre, 50 Pro-jekte" verliehen bekommen. Damit werden sie auch in der Kommunikation des Jubiläumsjahres besonders berücksichtigt.

Bewerben kann man sich bis zum 31. Oktober 2012 auf der Seite www.ofaj.org/50projekte

Zielgruppe sind Jugendliche bis 30 Jahre, die an deutsch-französischen und europäischen Themen interessiert sind. Träger der Projekte können sowohl Einzelpersonen sein, aber auch Jugendverbände, Organisationen und Vereine aus den Bereichen Jugend- und Erwachsenenbildung, Kultur, Sport, Politik, Wissenschaft, Medien, Schul-, Hochschul- und Berufsbildung.

Alle Programme müssen im Laufe des Jahres 2013 in Deutschland, in Frankreich oder in einem anderen Land realisiert werden. Das Thema ist frei wählbar und sollte sich an den Interessen junger Menschen orientieren. Die Projekte müssen den Ausschreibungsrichtlinien des DFJW entsprechen. Diese sind zu finden unter www.ofaj.org 

Die Bewerber erfahren Anfang Dezember 2012, ob ihre Projekte ausgewählt worden sind und die besondere Förderung erhalten.

Hintergrund

Am 5. Juli 1963 wurde das Deutsch-Französische Jugendwerk auf Grundlage des Elysees-Vertrages gegründet. Im Jahr 2013 feiert die Organisation ihren 50. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums finden das ganze Jahr sowohl in Deutschland und Frank-reich als auch in anderen Ländern zahlreiche Veranstaltungen statt.

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten

    Eventfilter

    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben