section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Sportliche Prominenz, ein Lauf und wissenschaftliche Hintergrundinformationen erwartet die Teilnehmer des 3. Regensburger DEMWALK am 23. September 2012. Die Veranstaltung richtet sich an Personen ab 50, die mittelbar von Altersdemenz betroffen sind.

Auf dem 3. Regensburger DEMWALK steht die Alterskrankheit Demenz im Fokus. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Personen ab einem Alter von 50 Jahren. Viele von ihnen haben Eltern, ältere Verwandte oder Bekannte in ihrem Umfeld, die an einer Demenz erkrankt sind. Sie erleben, wie stark eine Demenzkrankheit den Alltag eines Betroffenen und den seines Umfeldes verändert. Aus diesem Miterleben erwachsen Sorgen und Ängste, selbst einmal unter dieser Krankheit leiden zu müssen.

Wie der Name DEMWALK bereits vermuten lässt, wird es einen Lauf rund um den Regensburger Uni Campus geben. Begleitet wird dieses Fitness-Programm von zwei Sportgrößen, Rosi Mittermeier und Christian Neureuther. Aber auch auf wissenschaftlicher Ebene erfahren die Teilnehmer einiges über die Krankheit, wie man sich davor schützen und wie man mit Betroffenen umgehen kann.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Skilegenden Rosi Mittermaier und Christian Neureuther. Sie wird vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Regensburg und der Regensburger "Stiftung Alzheimer Demenz: Pflege und Forschung" organisiert. Unterstützt wird der 3. DEMWALK von der Sparda-Bank, dem Unternehmen OSTWIND und der DAK.

DEMWALK ? Das Programm

Ein einführender Vortrag von Prof. Dr. Petra Jansen vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Regensburg markiert den Beginn der Veranstaltung. Der Vortrag findet um 10 Uhr im Hörsaal H 50 im Sportzentrum der Universität statt.

Im Anschluss folgen um 10.45 Uhr die Begrüßung und das Warm-Up durch Rosi Mittermeier und Christian Neureuther im Unistadion am Sportzentrum. Den Startschuss zum DEMWALK gibt dann um 11.10 Uhr der Regensburger Bürgermeister Joachim Wolbergs. Musik, Essen und eine Verlosung am Nachmittag runden das Programm des DEMWALK ab.

DEMWALK ? Die Strecke

Die knapp sechs Kilometer lange Strecke mit Start- und Zielpunkt im Stadion des Sportzentrums der Universität führt auf Parkwegen und Asphalt rund um den Regensburger Campus. Die Route ist verkehrsfrei. Der Lauf findet bei allen Witterungsverhältnissen statt.

Die Startgebühr beträgt bei Anmeldungen bis zum 16. September 2012 (unter http://www.demwalk.de/de/onlineanmeldung) 10 Euro; bei Nachmeldungen am Veranstaltungstag beträgt die Teilnahmegebühr 15 Euro.

Weiterführende Informationen unter:
http://www.demwalk.de

Veranstaltungsdaten

3. DEMWALK auf dem Regensburger Campus
Ort: Stadion im Sportzentrum der Universität Regensburg
Zeit: Sonntag, den 23. September 2012, ab 10 Uhr

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten

    Eventfilter

    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben