section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Fernsehgeräte und Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro erbeuteten Unbekannte in der Nacht vom 26. auf den 27. September. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise in beiden Fällen.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 27. September haben einige bialsng noch unbekannte Diebe zugeschlagen. Einmal erwischte es einen Lastwagen, der auf einem Rastplatz ind der Junkerstraße abgestellt war.  Der Fahrer des Trucks verbrachte seine Ruhezeit in der Fahrerkabine. Offenbar hatten sich die Diebe währenddessen unbemerkt an das Fahrzeug herangeschlichen, die Plane aufgeschnitten und zahlreiche Fernsehgeräte, vom Laster gestohlen. Der genaue Wert der gestohlenen Ware steht bislang nicht fest. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

In derselben Nacht gab es einen weiteren Diebstahl. Unbekannte hatten zwei Baucontainer in der Fluderstraße aufgebrochen und daraus zahlreiche hochwertige Werkzeuge entnommen. Der Wert des Diebesgut beträgt mehr als 10.000 Euro.

Hinweise möglicher Zeugen nimmt die Kripo Regensburg unter der Rufnummer 0941/ 506 2888 entgegen.

Eventfilter

Die Preise werden gesponsort von:

Brauhaus am Schloss Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG Dicker Mann Pizza Hut Regensburg XXXLutz Pizzeria Megasports Haus der Bayerischen Geschichte | Museum Super Bowl Regensburg Hotel Goliath Spielbank Bad Kötzting Zuckerbrot & Peitsche Zweigstelle Kullman's Regensburg Power Concerts GmbH Faszination Altstadt e.V. Atelier Haarkult
section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben