section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Am morgigen Mittwoch begrüßen die Stadtwerke Regensburg ihre neuen Geschäftsführer. Nach dem Ausscheiden von Bernd-Reinhard Hetzenecker, der den verdienten Ruhestand antritt, werden künftig Olaf Hermes und Manfred Koller die Leitung als Doppespitze übernehmen.


Am 1. April 2015 nehmen Diplom-Ökonom Olaf Hermes und Diplom-Volkswirt (Univ.) Manfred Koller ihre Tätigkeit als Geschäftsführer der Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR) auf. Als Doppelspitze werden der Vorstandsvorsitzende der REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG (REWAG), Olaf Hermes, und Manfred Koller, bisher Leiter des städtischen Amtes für Wirtschaftsförderung, künftig die Geschäfte der SWR führen. Denn der bisherige Hauptgeschäftsführer Bernd-Reinhard Hetzenecker wird Ende April in den Ruhestand gehen.

In den ersten Wochen werden die beiden neuen Geschäftsführer alle Unternehmen und Standorte besuchen und sich dabei einen tieferen Einblick in die SWR mit ihren Tochtergesellschaften Regensburger Verkehrsbetriebe GmbH (RVB), Regensburger kommunaler Fahrzeugpark GmbH (RFG), Regensburger Badebetriebe GmbH (RBB) und LSR Lagerhaus- und Schiffahrtsgesellschaft mbH Regensburg (LSR) verschaffen. Zudem nutzen sie die Übergangszeit, solange Bernd-Reinhard Hetzenecker noch da ist, um möglichst viel Know-how aus Hetzeneckers langjähriger Erfahrung als Hauptgeschäftsführer mitzunehmen.

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten

    Eventfilter

    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben