section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component


Die Arbeiten zur Erneuerung der Asphaltdeckschicht des 1,42 Kilometer langen Teilstückes der Kreisstraße R 4 zwischen dem Kreisverkehr Gewerbegebiet Ammerholz und der Ortsdurchfahrt Hohengebraching (Gemeinde Pentling) werden bis Freitagnachmittag, 17. April 2015, abgeschlossen sein.

Die Kreisstraße wird dann wieder für den Verkehr freigegeben. Im Zuge dieser Maßnahme wurden auch die beiden von der umliegenden Bevölkerung zu Erholungszwecken stark frequentierten Parkplätze beim Waldspielplatz und Laufpfad erneuert. Die reinen Baukosten belaufen sich auf ca. 121.000 Euro.

Der Landkreis Regensburg bedankt sich für das Verständnis der Bürger, der Anlieger sowie der Erholungssuchenden und der ansässigen Gewerbebetriebe für die aufgetretenen Verkehrsbehinderungen und die Umwege, die durch die Baumaßnahme in Kauf genommen werden mussten.

----------------------------
Asphaltierungsarbeiten auf der R4 bei Hohengebraching. (Foto: Josef Eder)

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben