section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Die aktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise für Deutschland weist den Mai als teuersten Tankmonat des laufenden Jahres aus: Im Durchschnitt kostete ein Liter Super E10 1,458 Euro und damit 3,4 Cent mehr als im Vormonat. Der Dieselpreis kletterte um 3,2 Cent auf 1,252 Euro.
Am meisten mussten Autofahrer am 7. Mai 2015 für Super E10 (1,467 Euro) und am 17. Mai für Diesel (1,261 Euro) bezahlen. Beide Tage markierten damit die Höchststände für das laufende Jahr.



Nicht nur bei steigenden Spritpreisen rät der ADAC Autofahrern, die Preise an den Zapfsäulen zu vergleichen und gezielt günstige Tankstellen anzufahren. Am meisten ist in den frühen Abendstunden zu sparen. Weitere Informationen über die aktuellen Spritpreise gibt es unter www.adac.de/tanken. Informationen über die niedrigsten Kraftstoffpreise in der Nähe findet man auch über die App „ADAC Spritpreise“.

------------------------------
Grafik: ADAC

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten

    Eventfilter

    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben