section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

„Läuft bei dir“ ist Jugendwort des Jahres 2014 geworden. Die Wenisch-Brüder sammeln mit Unterstützung von Kathrin Resch auf dem Gäubodenvolksfest nun Spenden für diejenigen, bei denen es nicht so gut läuft.


Durch den Verkauf von Wäscheklammern mit der Beschriftung „Läuft bei mir“ sollen nun auf dem Straubinger Gäubodenfest Spenden zur Unterstützung der Papst-Benedikt-Schule gesammelt werden, eine Schule für Körperbehinderte. Ziel ist es, die Schule und den Sportplatz behindertengerechter gestalten zu können. Ein wichtiges Thema ist unter anderem die Rollstuhltauglichkeit, damit es sich eben nicht nur gut läuft, sondern auch gut rollt.

Die Inspiration für diese Idee entstand eher durch Zufall: was anfangs als kostenloser Button mit der Aufschrift „läuft bei mir“ gedacht war, wurde schnell zu einer Spenden-Aktion weiterentwickelt. Anton Wenisch und dessen Bruder Stefan holten die spendenerfahrene Kathrin Resch ins Boot und konkretisierten gemeinsam die Aktion, welche momentan stattfindet.

Bisher mit Erfolg: am ersten heißen Wochenende wurden bereits 2000 Klammern verkauft. Ein Erfolg, an welchen die Spendensammler selbstverständlich weiterhin anknüpfen möchten, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Für diejenigen, die sich ebenfalls an der Aktion beteiligen möchten: die Holzklammern werden  täglich abends im Wenisch-Zelt zu jeweils 2 Euro verkauft.

Die Wenisch-Brüder und Kathrin Resch sind optimistisch das Spendenziel zu erreichen und so die Optimierung der Papst-Benedikt-Schule umsetzen zu können.

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten

    Eventfilter

    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben