section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component


Ein unbekannter Täter drang am Dienstag, 09.08.2016, gegen 22.30 Uhr in das Labor eines Dienstleistungsunternehmens ein, ohne etwas zu entwenden.

Aufgrund der Ermittlungen der Kriminalpolizei Regensburg kann die Tatzeit zu dem Einbruch in einen Laborraum auf den Zeitpunkt gegen 22.30 Uhr eingegrenzt werden. Der unbekannte drückte gewaltsam ein Fenster zum Labor auf und durchwühlte mehrere Behältnisse. 

Offensichtlich fand der Dieb keine lohnenden Gegenstände vor, da der den Tatort ohne Beute verließ. Zurück blieb jedoch ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro am Einstiegsfenster.

Die Kriminalpolizei Regensburg bittet unter Telefonnummer 0941/506-2888 um Hinweise von Personen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht haben.

-----------------------
Foto: Timo Klostermeier  / pixelio.de

Eventfilter

Die Preise werden gesponsort von:

Pizzeria Megasports Haus der Bayerischen Geschichte | Museum Zuckerbrot & Peitsche Pizza Hut Regensburg Brauhaus am Schloss Super Bowl Regensburg Spielbank Bad Kötzting Dicker Mann Power Concerts GmbH Zweigstelle Hotel Goliath Faszination Altstadt e.V. Atelier Haarkult Kullman's Regensburg Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG XXXLutz
section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben