section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Parken am Flughafen München - Einfach online vergleichen und buchen
Wissen Sie ihr Auto sicher geparkt, wenn Sie schon bald in die Maschine am Münchner Flughafen steigen.

Die Flugtickets sind gebucht und nun kann es endlich in den wohlverdienten Urlaub gehen. Aber da wäre noch die Frage, was mit dem Auto am Flughafen passiert. Hier gibt es einmal die Möglichkeit am Terminal direkt zu parken oder auch auf Parkplätze etwas außerhalb ggf. mit Shuttleservice o. ä. auszuweichen. Alle Varianten können ganz bequem von zuhause aus online abgecheckt und gebucht werden. Aber vorab den Preisvergleich nicht vergessen.

Im folgenden Artikel schauen wir uns die Parkplätze am und um den Münchner „Franz Josef Strauß“ Flughafen etwas genauer an und finden heraus, was für Unterschiede es bezüglich den Parkmöglichkeiten, den Preisen und dem Service gibt.


Sehr gute Parkplatzsituation am Flughafen München


Der Münchner „Franz Josef Strauß“ Flughafen gehört mit jährlich 44,6 Millionen Fluggästen zu den zehn passagierstärksten Flughäfen Europas. Ein einwandfreier Service im und um den Flughafen steht hier außer Frage. Das beinhaltet auch die Parksituation für Urlauber. Sie haben die Möglichkeit direkt am Terminal 1 oder 2, aber auch außerhalb des Flughafens auf Parkplätzen privater Parkanbieter, ihr Auto über die Urlaubszeit zu parken. Dank dieser Serviceleistung bleibt die stressige Parkplatzsuche am Abreisetag aus und man kann ganz entspannt in den wohlverdienten Urlaub starten.


Günstig parken am Flughafen München


Die günstigere Variante als am Terminal 1 oder 2 direkt zu parken, gestaltet sich in Form privater Anbieter, die z. B. Shuttle- oder Valet-Parken etc. anbieten. Komfortabel parken am Münchner Flughafen kann man wie folgt:


Shuttle-Parken


Parkplätze privater Anbieter um den Münchner Flughafen sind allesamt sehr nah gelegen. Um allerdings nach dem Parken des Autos nicht mit all dem Gepäck zum Flughafen laufen zu müssen, fährt in der Regel ein kostenloser Shuttleservice. Dieser fährt entweder regelmäßig nach Fahrplan oder nach telefonischer Anmeldung. Für den Transfer zum Flughafen und bei Heimreise wieder zurück zum Parkplatz ist also gesorgt. In manchen Fällen werden die Autoschlüssel vor Ort gelassen, sodass der Parkanbieter effizient die Parkfläche nutzen kann und das Auto am Abreisetag direkt für Sie bereit steht.


Valet-Parken


Das Valet-Parken ist die etwas komfortable Variante, bei der man sein Auto direkt am Flughafen bei einem Mitarbeiter des Parkservice abgeben kann. Dieser übernimmt dann das Parken außerhalb des Flughafens für Sie und stellt ihr Auto nach der Reise wieder am Flughafen für Sie bereit. Besonders wichtig hierbei ist, dass der Service mit etwas Vorlaufzeit online gebucht wird, sodass der Anbieter alles genauestens organisieren kann und ein Mitarbeiter pünktlich am Flughafen ist.


Park Sleep Fly München


Eine weitere Möglichkeit, entspannt seine Reise anzutreten, bietet “Park Sleep Fly München”. Bei dieser Variante checkt man eine Nacht in einem Hotel am Flughafen direkt oder in der Nähe ein, um am nächsten Tag ausgeschlafen und gestärkt vom Frühstücksbuffet die lang ersehnte Reise anzutreten. Dieses Paket beinhaltet ebenso einen Parkplatz über die Reisedauer und wird sehr gerne vor langen und anstrengenden Flügen gebucht. Selbstverständlich steht auch hier ein Shuttleservice zum Flughafen und zurück zur Verfügung, sollte sich das Hotel außerhalb befinden.


Direkt am Flughafen München Parken


Natürlich kann man auch direkt an einem der Terminals des Münchner Flughafens parken.

Das Terminal 1 bietet hierzu drei Parkmöglichkeiten an, die zu Fuß zwischen zwei und fünf Minuten entfernt sind und pro Woche zwischen 75 Euro und 86 Euro kosten. Die vierte Parkmöglichkeit ist etwas weiter entfernt, kostet allerdings nur 37 Euro die Woche und beinhaltet einen Shuttleservice.

Beim Terminal 2 sieht es ähnlich aus. Hier gibt es ebenfalls drei Parkmöglichkeiten, die fußläufig zwei bis zehn Minuten vom Flughafen entfernt sind und zwischen 86 Euro und 170 Euro wöchentlich kosten und eine weitere für 37 Euro die Woche, bei der man aber zehn Minuten mit der S-Bahn zum Flughafen fahren muss.


Fazit


Der Münchner Flughafen bietet sehr gute Möglichkeiten, sein Auto während der Reisezeit direkt am Flughafen oder auch etwas außerhalb zu parken. Wir raten allerdings immer zu einem Preisvergleich der verschiedenen Möglichkeiten, um das passende Angebot zu finden.
Bildquelle: unsplash.com | Reiseuhu

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben