section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Geschäftsplan, Steuern, Datenschutz ? das sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Existenzgründer stellen müssen. Um sie für den Schritt in die Selbständigkeit zu rüsten und sie mit den notwendigen Informationen auszustatten, bieten die Wirtschaftsförderung des Landkreises in Kooperation mit der Hans Lindner Stiftung und mehreren regionalen Netzwerkpartnern nun bereits zum sechsten Mal die kostenfreie Seminarreihe "UnternehmerSchule" an.



Landrätin Tanja Schweiger dankt allen Unterstützern für deren Engagement und sagt: "Ich freue mich, dass Experten aus unterschiedlichen Branchen gemeinsam junge Unternehmer und solche, die es werden wollen, kompetent fördern." Alle Seminare finden jeweils mittwochs um 18:30 Uhr im Landratsamt Regensburg, "Großer Sitzungssaal" (Zi.-Nr. 4.035), Altmühlstraße 3 in 93059 Regensburg, statt. An sechs Abenden und einem SpezialAbend zum Thema "Betriebsübernahme" vermitteln dort Experten und Praktiker, wie man Unternehmer wird und als solcher erfolgreich besteht.

Zu den Netzwerkpartnern zählen die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, die IHK Regensburg, die Agentur für Arbeit Regensburg, die AOK Bayern ? Gesundheitskasse, die Bits & Bytes GmbH, die BLTS Rechtsanwälte, die Steuerkanzlei Eisenreich & Wagner, die Raiffeisenbank Oberpfalz Süd, die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach, die R-Tech GmbH, die Persönlichkeits- und Marketingagentur "selbst:leben" und die Sparkasse Regensburg. Sie unterstützen die Veranstaltungsreihe als Organisatoren und Referenten. Unter anderem sind das Landratsamt Regensburg, die Raiffeisenbank Oberpfalz Süd, die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach und die Sparkasse Regensburg Sponsor der Seminarreihe.

Das themenbezogene Programm ermöglicht auch die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen, um individuelle Wissenslücken zu füllen. Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich, das heißt, dass auch einzelne Seminare gebucht werden können. "Existenzgründungen sind für die wirtschaftliche Entwicklung einer Region von großer Bedeutung", weiß German Sperlich von der Wirtschaftsförderung des Landkreises um die Bedeutung der "UnternehmerSchule" für die Region.

Anmeldung und Information bei German Sperlich, Tel. 0941 4009-593 oder -464 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Infos und den Flyer finden Sie unter www.landkreis-regensburg.de/Wirtschaft-Energie.aspx.

Programm:

Seminar 1 am 8. Oktober 2014: "Von der Idee zum Produkt" - Geschäftsplan, Unternehmerpersönlichkeit, Geschäftsidee und Gründungsformalitäten.

Seminar 2 am 15. Oktober 2014: "Vom Produkt zum Markt" - Pressearbeit, Marketing- und Persönlichkeitsentwicklung.

Seminar 3 am 22. Oktober 2014: "Vom Markt zum Firmenaufbau" - Informationen der Agentur für Arbeit, Rechtsformen, Steuern und Buchführung.

Seminar 4 am 5. November 2014: "Vom Firmenaufbau zu den Planzahlen" - Planung der Investitionen und der Lebenshaltungskosten, Umsatz- Ertrags- und Liquiditätsplanung, Finanzierung.

Seminar 5 am 12. November 2014: "Von den Planzahlen zur Wirklichkeit" - Versicherungen, Sozialversicherungen und Vertragsrecht.

Seminar 6 am 19. November 2014: "Von der Wirklichkeit in die Virtualität" - Datenschutz, Wettbewerbsrecht und Onlinehandel.

SpezialSeminar am 26. November 2014: "Betriebsübernahme" - Informationen für Betriebsnachfolger und Übernahme-Interessierte.

-------------------------------
Foto: Landratsamt

Eventfilter

Die Preise werden gesponsort von:

Pizzeria Megasports Haus der Bayerischen Geschichte | Museum Super Bowl Regensburg Atelier Haarkult Zuckerbrot & Peitsche Brauhaus am Schloss XXXLutz Pizza Hut Regensburg Dicker Mann Faszination Altstadt e.V. Hotel Goliath Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG Power Concerts GmbH Kullman's Regensburg Zweigstelle Spielbank Bad Kötzting
section_breadcrumbs
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben