section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component

Der Stadtrat und Vorsitzender der Wählergemeinschaft CSB- "Wir für Regensburg" fordert, das Studentenwohnheim (Wirsinghaus) auf dem Kepler-Areal nicht sofort anzureißen, sondern den Bau mit seinen rund 222 Wohnungen "wenigstens über einen begrenzten Zeitraum hinweg zu erhalten."

Eine Chance für mehr bezahlbare Wohnungen in Regensburg sieht Christian Janele nach dem "Nein" der Bürger zum Bau eines Regensburger Kultur- und Kongresszentrums (RKK).

Christian Janele hat dazu einen Eilantrag gestellt, der in der Sitzung des Grundstücksausschusses, am Dienstag den 27.11.2018 um 15 Uhr behandelt werden soll. Darin fordert er vorerst auf den vertraglich geregelten Abriss zu verzichten und das Gebäude weiter zu nutzen. Der CSB- Stadtrat: "Ich denke dabei in erster Linie an die Vermietung der dortigen Wohnungen zu günstigen Preisen an Studierende sowie andere Wohnungssuchende."

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer
    Cookie-Einstellungen
    nach oben