section_topline
Redaktions-Hotline: +49 (0)941 59 56 08-0
section_mobile_logo_top
section_header
section_navigation
section_breadcrumbs
section_component
Was tun, wenn ein Angehöriger plötzlich pflegebedürftig wird? EIn Infotelefon sowie ein Beratungsangebot der Caritas in Regensburg bietet eine kostenlose Hilfestellung und Beratung.

Wenn Menschen pflegebedürftig werden, sind sie und ihre Angehörigen plötzlich mit vielen Fragen konfrontiert. Hilfe bietet die Online-Beratung der Caritas: www.caritas.de/onlineberatung/lebenimalter. Hier können sich Hilfesuchende rund um die Uhr anonym beraten lassen. Die Anfragen werden an Werktagen innerhalb von 48 Stunden von speziell geschulten Fachkräften beantwortet. Zudem gibt es auf der Webseite auch Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Leben im Alter und es werden Fachbegriffe erklärt.

Umfassende Beratung

Wer zusätzlich zur Online-Beratung ein Gespräch in einer Beratungsstelle führen möchte, findet hier auch Adressen von Caritas-Einrichtungen in der Nähe des eigenen Wohnortes. Die meisten Fragen werden zu den Themen Wohnen im Alter, Finanzierung von Hilfen sowie zu Aspekten der häuslichen Pflege oder der Pflege im Heim gestellt. Auch nach Möglichkeiten der Unterstützung und Entlastung pflegender Angehöriger wird häufig gesucht.

Caritas vor Ort

In der Diözese Regensburg ist die Caritas der größte Dienstleister in der Altenhilfe. Mehr als 4000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in 50 Alten- und Pflegeheimen und 60 ambulanten Pflegediensten tätig. Interessante Informationen zu den regionalen Angeboten der Caritas gibt es im Internet auch unter www.altenhilfe-caritas.de.

Bildquelle: |
Werbung
Bayern spielt - Kultur in allen Facetten

Fragen oder Anregungen?

Sie haben Fragen oder möchten direkt mit uns in Kontakt treten? Gerne rufen wir Sie zurück! Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

filterVERLAG | Regensburger Nachrichten
    section_breadcrumbs
    footer